26.09.2016, 00:00 Uhr

Das Feuerwehrauto kommt bei den Kids gut an

Eröffnung Kinderspielplatz am Hauptplatz 8.4.2014 (Foto: Stadtgemeinde Neunkirchen)
BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Zuge der Stadterneuerung Neunkirchen wurde im Frühjahr 2014 ein Spielplatz am Hauptplatz errichtet und auch aus Mitteln der NÖ Stadterneuerung gefördert (Kosten: rund 15.000 Euro). Der Platz umfasst ein Feuerwehrauto mit Rutsche, zwei Sprachrohren und drei Sitzschwammerl. Mittlerweile ist der Spielplatz ein wichtiger Anziehungspunkt für kleine Besucher der Innenstadt. Die Eltern können auf den Parkbänken ihre Sprössling beobachten oder sich in angrenzenden Lokalen einen kleine Kaffeepause gönnen. Die Kinder können sie dabei immer im Blickfeld behalten.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.