25.11.2016, 07:00 Uhr

Der Gugelhupf von Carmen Pillhofer

Zutaten:
200g butter
8 Eier
200g Staubzucker
200g Kristallzucker
230g Weizenmehl
Rum
ca. 25g Kakaopulver
Zubereitung: Eiklar und Dotter trennen. Butter, Dotter und Staubzucker schaumig rühren. Eiklar mit Kristallzucker zu Schnee schlagen und unter den Butterabtrieb mischen. Mehl unterheben. Masse mit Rum abschmecken. 1/3 der Masse durch Einrühren von Kakaopulver färben. Die Massen schichtweise in eine gebutterte und bemehlte Form füllen. Gugelhupf im Backrohr bei 160-170°C ca. 75 minuten backen. Gugelhupf stürzen, auskühlen lassen. Danach die Form abheben.

1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.