18.09.2014, 12:06 Uhr

Der Ort Maisod – am Erholungsgebiet Lac de Vouglans

Die kleine Gemeinde Maisod liegt in der Region Franche-Comte, im Département Jura. Sie ist auf einem Hochplateau angesiedelt und wird im Osten eingerahmt durch die bewaldeten Hügel des Jura und im Westen durch den Stausee Lac de Vouglan des Flusses Ain.

Magnetpunkt für Einheimische und Touristen gleichermaßen ist dieser See, der ein beliebtes Naherholungsgebiet ist. Unergründlich tief, smaragdgrün und geheimnisvoll schlängelt sich dieser See 30 Kilometer lang durch die Gemeindeflächen von Vouglans-Menouille und Pont-de-Poitte.

Die Gemeinde Maisod wurde schon zu Römerzeiten besiedelt. Das kleine, aber charmante Chateau de Maisod stammt aus dem 16. Jahrhundert und diente Alphonse de Lamartine lange Zeit als Domizil.

Von der Landwirtschaft zum Tourismus

Lange Zeit prägte Landwirtschaft das Bild rund um Maisod. Doch der Stausee Lac de Vouglan, der auch zur Stromerzeugung dient, brachte den Tourismus zum Laufen.

• Der Hafen von Mercantine

Der Hafen von Mercantine stellt Liegeplätze für 280 Boote zur Verfügung. Er ist zudem ausgestattet mit einer freien Stapellauframpe. Hier können auch Segelboote oder Tretboote gemietet werden.

• Der Strand von Mercantine

Feinster weißer Sandstrand wie am Meer, ziert den Strand von Mercantine. Ganz in der Nähe blitzen die weißen Yachten des Hafens und für Sicherheit sorgt ein Strandbademeister. Vom Campingplatz führt ein Waldweg zu dem Strand und parken kann hier jeder kostenlos. Mieten kann hier der Urlauber fast alles, vom Surfbrett bis hin zum Kanu oder Segelboot.


Viele Campingplätze um den Lac de Vouglans

Der Online Reiseführer france-voyage.com bietet seinen Nutzern nicht nur die Möglichkeit, sich ein schönes Hotel zu buchen. Er hat auch einige Campingplätze im Angebot, die besonders für Familien einen ungezwungenen Urlaub garantieren, Details auf www.france-voyage.com/frankreich-stadte/maisod-13834.htm

- Camping trelachaume

Nur 800 Meter vom Hafen entfernt befindet sich dieser romantische Campingplatz. Wer kein eigenes Zelt dabei hat, kann sich in eine der gemütlichen Holzhäuschen einmieten. Diese Art von Unterkünften sind in Frankreich oft auf Campingplätzen zu finden. In der Hauptreisezeit sind Animationen geplant und wer möchte, kann Boccia oder Tischtennis spielen.

- Camping la petite montagne

Auch hier gibt es neben Stellplätzen, die Möglichkeit sich in Chalets oder in Mobile Homes einzumieten. Wer nicht bis zum See gehen möchte, kann im Pool plantschen und die Möglichkeit zu einem Ausritt ist auch gegeben.

- Camping du lac de Coiselet


Ganze 50 Stellplätze kann dieser Campingplatz bieten, der zwischen dem See Coiselet und wuchtigen Felsen eingerahmt ist. Entspannung finden die Urlauber hier beim Angeln oder mehr Action beim Mountainbiken.

Der kostenlose Service von france-voyage.com

Wer hier am Lac de Vouglans Urlaub machen möchte, kann sich sogleich auf der Website france-voyage.com an einem der charmanten Campingplätze anmelden. Die Möglichkeit zum Buchen ist ein kostenloser Service des Online Reiseführers.

Autor: Elite.Marketing
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.