30.05.2017, 23:29 Uhr

Der Peterskirtag ist einer der größten Märkte im Land

Die Organisatoren Hannes Lackner, Wolfgang Hofer, Patrick Tomesch und André Tanzer (v.l.) mit Bürgermeister Rupert Dworak (M.) versprechen neun Tage tolle Stimmung. (Foto: RAXmedia)
BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws) Neun Tage Vergnügungspark, neun Tage Essen, Trinken und Festivalfeeling - der Peterskirtag startet am 23. Juni mit einer großen Opening Party mit Bieranstich, Klangwolke, Feuerwerk und Livekonzert. Weitere Höhepunkte sind die School's Out Party am 24. und die Farbenschlacht mit Holifarben am 28. Der 29. ist der 'Hauptkirtag' mit gut 100 Marktständen und damit einer der größten in Niederösterreich. Wenn Petrus für Schönwetter sorgt, kommen schon 10.000 Besucher zum Petersberg-Festival - täglich.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.