15.01.2018, 09:18 Uhr

Drei Alko-Lenker mussten den "Deckel" abgeben

Bezirkspolizei-Chef: "Zahl der Alko-Lenker am Wochenende entsprach einem gehobenen Durchschnitt"

BEZIRK NEUNKIRCHEN. In der Nacht von Freitag auf Samstag führte die Polizei ein klassisches Planquadrat durch. Wie Bezirkspolizeikommandant Oberstleutnant Johann Neumüller im Bezirksblätter-Gespräch erklärte, wurden dabei 145 Alko-Vortests durchgeführt: "Dabei wurden fünf Alkoholübertretungen festgestellt. Drei davon mit über 0,8 Promille." Diese drei Autofahrer mussten ihren Führerschein abgeben.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.