12.04.2017, 16:04 Uhr

Frühjahrsputz in Kirchberg am Wechsel

(Foto: Gemeinde Kirchberg/We.)

35 Müllsäcke wurden mit Unrat voll gemacht.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das große Saubermachen stand in Kirchberg am Wechsel an. "Am Samstag waren über 50 Teilnehmer dabei, an einem anderen Tag gingen noch Schüler der Neuen Mittelschule und die Pfadfinder Müllsammeln. Das waren auch rund 30 Teilnehmer", berichtet ÖVP-Bürgermeister Dr. Willibald Fuchs. Bei der Flurreinigung wurden insgesamt wurden ca. 35 Säcke Müll gefüllt. Fuchs: "Hauptsächlich entlang der Wege und Straßen. Der meiste Müll lag entlang der Ramsstraße in Fahrtrichtung Neunkirchen." Dabei dominierten Verpackungen eines bekannten Fast Food-Lokals.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.