30.05.2017, 08:31 Uhr

Hundepark Ternitz: Wer spendet Beton?

TERNITZ. Mit dem "Hundepark" im Ortsteil Rohrbach bescherte Birgit Schieraus Hunden im Einzugsgebiet eine Zone, wo die Vierbeiner in Ruhe toben können. Leider zieht die Wiese auch dumme Menschen an, die hier ihre Zerstörungswut ausleben. Schieraus: "Der Zaun wurde an ein paar Stellen eingerissen." Nun fehlt Beton, um den kaputten Zaun zu reparieren. Und auch ein Wasseranschluss soll noch eingerichtet werden. Wer Beton spenden könnte, möge sich an die Redaktion neunkirchen@bezirksblaetter.at wenden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.