20.09.2014, 23:16 Uhr

Im Weinkeller lässt es sich vorzüglich bluesn

Eine bunte Musikermischung aus USA, England und Deutschland schlug in Payerbach auf.



PAYERBACH. Eben erst entzückte „Mister Fingerpicking“ Peter Ratzenbeck im Hotel Hübner. Am 20. September setzte „Crazy Hambones“ mit Henry Heggen (Florida), Brian Barnett (London) und Micha Maass (Juterborg) eines drauf. Ihren Blues-, Boogie- und Rock-Stücken lauschten neben Ariane Zolowsky und Peter Mutsch, Mister "Sax Art" Friedrich Gross, Reinhard Gerl, Brigitta Max und Ernst Liebl, Ulrike Pistora und Karin Berger sowie Sonja und Hartwig Schruf, Fritz Hrbek und natürlich Konstantin "Koni" Hübner.
1
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.