17.11.2017, 15:13 Uhr

"In Bewegung" und "Trotzdem lebe ich"

Neunkirchen: Stadtbücherei | Buchpräsentation/ Lesung am 23. November 2017, um 19.00 Uhr
1000 Beweggründe um im Leben etwas zu bewegen, diese gibt die Autorin Doris Pikal in ihrem neuen Buch "In Bewegung" preis. Sei es das eigene, oder das Leben der anderen, sei es mental oder physisch, alles wird bewegt. Immer in Bewegung zu sein, bedeutet auch, nie still zu stehen, etwas zu verändern, etwas zu erreichen, andere Menschen zu etwas bewegen. Der Leser soll all diese Bewegungen bewusst wahrnehmen.
 Leben bedeutet immer in Bewegung zu sein!
Mit dem neuen Buch "Trotzdem lebe ich" will der Autor Otto Pikal eine Rückblende seines Lebens ohne Zorn Revue passieren lassen. Seine Erkenntnis, eine schlimme Vergangenheit sei noch keine Rechtfertigung für ein verpatztes Leben! Unschöne Begebenheiten in der Kindheit und Jugendzeit, Gewalt, Enttäuschung, Betrug und viele Niederlagen prägten den Autor, doch die Liebe und der Glaube an eine göttliche Macht haben ihm immer neue Hoffnung verliehen, und er tritt nun gestärkt mit seinem Buch vor den Vorhang.
 ...denn wenn es noch nicht gut ist, ist es noch nicht das Ende!
Erschienen sind beide Bücher im CCU- Verlag
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.