06.11.2016, 16:36 Uhr

Junger Lenker setzte Auto gegen Leitwand

(Foto: www.einsatzdoku.at)
BEZIRK NEUNKIRCHEN (www.einsatzdoku.at). Gegen 14 Uhr wurde am 6. November die Freiwillige Feuerwehr Pitten auf die A2, Fahrtrichtung Graz, alarmiert.

Schleuderfahrt gegen Leitwand

Zwischen Seebenstein und Grimmenstein kam ein junger Lenker mit seinem Fahrzeug auf der regennassen Fahrbahn ins schleudern und prallte gegen die Leitwand. Der BMW kam beschädigt auf der Überholspur zum Stillstand. Nach der Absicherung durch die Autobahnpolizei und die ASFINAG wurde das verunfallte Fahrzeug mittels Kran geborgen und verbracht. Verletzt wurde glücklicherweise niemand.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.