08.10.2016, 17:30 Uhr

Kreuzungslösung neu: alles geht gut

(Foto: privat)

Der Samstag verlief für die Polizei zufriedenstellend – trotz neuer Verkehrsführung.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Urbanbrücke und Eiserne Brücke werden seit dem Wochenende als Einbahnen geführt. – Einspurig geht's über die Urbanbrücke stadteinwärts, zweispurig über die Eiserne Brücke stadtauswärts. Stadtpolizei-Chef Herbert Kostal und seine Kollegen haben den Verkehrsfluss samstags von 3 Uhr früh bis 11 Uhr überwacht: "Es ging alles problemlos von statten."

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.