25.09.2014, 15:04 Uhr

Kurios: Poly-Jahrgang mit neun (!) Teens

REICHENAU. So wenige Schüler kamen in Reichenau zusammen und doch wurde eine eigene Polytechnikum-Klasse gestartet. Wie es dazu kam? ÖVP-Bürgermeister Johann Ledolter: "Ursprünglich waren elf angemeldet. Doch eine Familie ist nach Wien verzogen und ein zweiter hat sich anders entschieden." Dem Druck der Eltern der verbliebenen Schüler sei es zu verdanken, dass die Teenager dennoch in Reichenau das Poly besuchen können. Ledolter: "Sie haben sich dafür eingesetzt und eine Ausnahmebewilligung bekommen."
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.