07.11.2016, 14:00 Uhr

NATURDENKMAL: die Sommerlinde vom Obersberg

Ein Mensch erscheint winzig unter der mächtigen Linde. (Foto: Hanreich)
BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Die prächtige Sommerlinde (Tilia platyphyllos) beim Obersberger Hof im Preintal in Schwarzau im Gebirge ist im Naturschutzbuch der Bezirksbehörde eingetragen, was im Februar 1989 erneut behördlich bestätigt wurde, da der Originalbescheid nicht mehr vorhanden war. Die Sommerlinde wurzelt an einem beliebten Wanderweg und ist beim Eckbauer-Hof mit "Zur Obersberglinde" ausgeschildert.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.