10.10.2016, 14:36 Uhr

Naturfreunde Gloggnitz - Genusswanderung

Der Weg

vom Bahnhof Breitenstein zur Speckbacherhütte und über die Stojerhöhe nach Payerbach war bei schönem Herstwetter ein echter Genuss.

Speckbacherhütte.

Der Gipfel der Genusswanderung war die Mittagsrast auf der Speckbacherhütte. Was hier geboten wird ist einzigartig und großartig. Qualität, Menge und Service sind hervorragend. Kein Wunder, dass diese Hütte sehr stark besucht wird. Spontan versammelte sich die Wandergruppe vor den Eingang zur Küche und bedankte sich mit einem "IHR SEID SPITZE" lautstark. Die Hüttenpächter, Familie Pirchmoser, setzten noch Eins drauf und verabschiedete die Gruppe mit einem Zirberl.

Stojerhöhe.

Auf dem Weg über die Stojerhöhe gelang es trotz heftiger Suche nicht den "Billa Hausverstand" ausfindig zu machen. Der guten Laune tat dies aber keinen Abbruch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.