18.10.2017, 15:22 Uhr

Polizei fasst drei ungarische Einbrecher

Das Trio im Alter von 47, 56 und 60 Jahren soll wenigstens 26 Einbrüche am Kerbholz haben.

BEZIRK NEUNKIRCHEN (LPD). Am 9. August, gegen 3 Uhr, wurde das Trio in Loipersdorf (Steiermark) nach Verübung von zwei Einbrüchen in Gleisdorf (Steiermark) von Bediensteten des Landeskriminalamtes NÖ angehalten und festgenommen.
Den Ungarn konnten 26 Einbruchsdiebstähle bzw. Diebstähle in Niederösterreich, Burgenland und Steiermark zugeordnet werden.

Wo die Gauner aktiv waren

Bezirk Baden: Enzesfeld-Lindabrunn, Gainfarn, Kottingbrunn und Leobersdorf
Bezirk Lilienfeld: Mitterbach
Bezirk Wr. Neustadt: Wöllersdorf
Bezirk Neunkirchen: Pottschach, Puchberg am Schneeberg und Hirschwang an der Rax
Bezirk Hartberg-Fürstenfeld: Ortgraben und Pinggau
Bezirk Bruck-Mürzzuschlag: Mürzzuschlag
Bezirk Weiz: Gleisdorf
Bezirk Oberpullendorf: Weppersdorf


Und das haben sie ausgefressen

• Diebstahl von 4 unversperrten Anhängern
• Diebstahl von 5 Anhängern durch Aufbrechen von Sicherungsschlössern
• Diebstahl von 3 unversperrten Fahrrädern
• Diebstahl von 9 Fahrrädern durch Aufbrechen von Fahrradschlössern
• 1 Wohnhauseinbruch und Diebstahl eines Fernsehers und Schmuck
• 4 Einbruchsdiebstähle in Lkws durch Aufbrechen der Tankdeckel und Treibstoff-Diebstahl

Die Polizei stellte im Wagen der Einbrecher auch Diebesgut sicher. Die Beschuldigten zeigten sich teilweise geständig. Sie wurden in die Justizanstalt Graz eingeliefert. Der Schaden, den sie verursachten beläuft sich auf rund 51.000 Euro.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.