16.08.2016, 18:36 Uhr

Prognose: ein wenig zu wechselhaft

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein wenig bekümmert wirkt Kirchbergs ÖVP-Bürgermeister Dr. Willibald Fuchs, wenn er Richtung Freibad Kirchberg schielt: „Der viele Regen geht mir schön langsam auf den Geist.“ Beim Lokalaugenschein mit den Bezirksblättern war der Andrang im Freibad überschaubar. „Bilanz ziehen wir erst später“, so Fuchs. Aber mit Besucherrekorden rechnet der Ortschef nicht. Während des kurzen Fototermins zog prompt ein Regenschauer über das Freibad hinweg.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.