21.10.2016, 07:00 Uhr

Südautobahn: Unfall im Nebel und Salto

(Foto: www.einsatzdoku.at)

Zwei Unfälle im Wechselabschnitt.

BEZIRK NEUNKIRCHEN/WR. NEUSTADT (www.einsatzdoku.at). In der Nacht auf 19. Oktober wurde die Feuerwehr Aspang zu einer Fahrzeugbergung auf die Südautobahn Richtung Wien gerufen. Ein Lenker aus Wien kam im Bereich Krumbach bei dichten Nebel von der Fahrbahn ab und im Grünstreifen zum Stillstand. Er wurde vom Rettungsdienst mit leichten Verletzungen ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht. Nach der Absicherung der Unfallstelle wurde das Fahrzeug mittels WLF geborgen und verbracht.

Unfall Nr. 2

Gegen 6 Uhr früh hieß es am Mittwoch erneut Verkehrsunfall auf der A2. Zwischen Zöbern und Krumbach geriet ein Lenker ins Schleudern, überschlug sich und kam in Folge auf dem Dach auf der Überholspur zu liegen. Er musste nach der medizinischen Erstversorgung mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Landesklinikum Wiener Neustadt gebracht werden. Am Pkw entstand ein Totalschaden.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.