31.05.2017, 21:59 Uhr

Ternitz ist sein Revier

Die Bezirksblätter begleiteten "Stadtwächter" Gerhard Zwinz auf seiner nächtlichen Streife.

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Als Sicherheitspartner wacht Gerhard Zwinz seit einem Monat über das Ternitzer Stadtgebiet. Die Bezirksblätter gingen mit ihm auf Streife.



Wie sich eine solcher Dienst gestaltet, wo ein Auge zugedrückt wird und wann der "Stadtwächter" wirklich einschreiten muss lesen Sie in Ihren Bezirksblättern am 7./8. Juni – natürlich kostenlos. Ach ja, auf die Suche nach dem Ternitzer Brandstifter begaben sich die Bezirksblätter mit Zwinz bei dieser Gelegenheit auch.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.