10.06.2017, 10:55 Uhr

Verein hilft Bläser

Christine Hamele, Thomas Hamele (Obmann des DEV), Karin Brenner (Obfrau des Bläser-Ensembles), Jürgen Lind (Kapellmeister), Alexander Pap, Konrad Pohl, Reinhold und Ermelinde Moshammer (v.l.). (Foto: Dorferneuerungsverein Payerbach)

Flügelhorn mitfinanziert.

Der Dorferneuerungs- und Verschönerungsverein Payerbach hat getreu seines Leitspruches „Gemeinsam bringen wir Schwung in unser liebenswertes Payerbach“ beschlossen das Payerbacher Bläser-Ensemble zu unterstützen. So wurde der Ankauf eines Instrumentes für einen Jungmusiker mitgetragen. "Am 7. Juni wurde das angekaufte Flügelhorn vom Dorferneuerungsverein an das Payerbacher Bläser-Ensemble übergeben. Wir freuen uns auf das eine oder andere Ständchen", so Thomas Hamele, Obmann des Dorferneuerungs- und Verschönerungsvereines Payerbach.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.