07.07.2017, 09:35 Uhr

ÖAAB TEILBEZIRK NEUNKRCHEN

ÖAAB Reisegruppe 2017
Latisana (Italien): Dino De Marchi |

BEREITS ZUM 6. MAL

IST ES DER ÖAAB OBFRAU GERTRAUDE LUKAS GELUNGEN mit großer Unterstützung von Herrn Mag. Josef Anzenberger eine Reise nach Friaul/ Veneto zu gestalten. Erstes Ziel war das Thermenhotel Galzignano. Am Abend wurde das Thermenwasser genutzt und die Sportlichen drehten noch eine flotte Runde im „nordic-walken“ Stil. Die Schifffahrt am Freitag führte uns durch die Lagune von Venedig nach Burano (kaum Touristen weil die öffentlichen Bootsfahrlinien streikten.) und weiter nach Torcello bekannt durch feine Fischspeisen.
Am Samstag fuhren wir nach Padua, eine Universitätsstadt mit 60.000 Studierenden und eine Pilgerstadt. Das Highlight ist die

„Capella Scrovegni“

wo die weltberühmten Fresken Giottes zu sehen sind. Die Antonius- und Lukaskirche rundeten die Sehenswürdigkeiten ab.
Bei der Heimfahrt besuchten wir einen Winzer Dino De Marchi der feinsten Frizzante servierte. 32 Personen waren begeistert und freuen sich auf die nächste Ausfahrt 2018 nach Friaul.
0
Weitere Beiträge zu den Themen
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.