14.10.2014, 20:50 Uhr

Wolfgang Ruzicka mit 14 von 15 Stimmen als Ortschef bestätigt

Seit 14. Oktober hat Schottwien einen neuen ÖVP-Bürgermeister

SCHOTTWIEN. Nachdem Walter Polleres (ÖVP) als Dorfkaiser zurücktrat, wurde am 14. Oktober der Tourismusschulen-Lehrer Wolfgang Ruzicka vom Gemeinderat zum neuen ÖVP-Bürgermeister gewählt. 15 Stimmen wurden gezählt, davon war eine ungültig und 14 bestätigten Ruzicka.
Als eine seiner ersten Amtshandlungen musste sich der Neo-Ortschef mit der dringenden Sanierung der Himmelreich-Straße auseinandersetzen. Kostenpunkt: rund 50.000 Euro. Ruzicka: "Diese Summe haben wir nicht mehr auf unserem Straßenkonto." Ruzicka fühlte bereits im Vorfeld der Sitzung beim Land vor, ob Subventionen für das Projekt fließen könnten.
Neben Ruzicka wurden mit Barbara Auer und Bernd Trenk auch zwei neue Gemeinderäte angelobt.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.