offline

Barbara Reinisch

190
Heimatbezirk ist: Neunkirchen
190 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 22.12.2016
Beiträge: 38 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 0 Gefolgt von: 0
Ehrenamtliche Mitarbeiterin des Schneeberg-Museums und des Burgvereins Puchberg am Schneeberg!

GEDENKVERANSTALTUNG Leo Arnoldi (Erbauer der Schneebergbahn)

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 03.04.2018 | 21 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Kirchenplatz | GEDENKVERANSTALTUNG zum 120. Todestag von Leo Arnoldi, dem Erbauer der Schneebergbahn. Am 4. Mai 2018 am Puchberger Friedhof, 17.00 Uhr, Enthüllung und Einweihung seiner Gedenkstelle. Im Puchberger Burgsaal, 18.00 Uhr, "Aus dem Leben und Wirken von Leo de Arnoldi, dem Vater der Schneebergbahn", eine Gedenkveranstaltung mit Lesung, Vortrag und musikalischer Umrahmung! DER EINTRITT IST FREI!

GEDENKVERANSTALTUNG Leo Arnoldi (Erbauer der Schneebergbahn)

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 03.04.2018 | 6 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Kirchenplatz | GEDENKVERANSTALTUNG zum 120. Todestag von Leo Arnoldi, dem Erbauer der Schneebergbahn.Am 4. Mai 2018 am Puchberger Freidhof, 17.00 Uhr, Enthüllung und Einweihung seiner Gedenkstelle.18.00 Uhr, "Aus dem Leben und Wirken von Leo de Arnoldi, dem Vater der Schneebergbahn", eine Gedenkveranstaltung im Puchberger Burgsaal mit Lesung, Vortrag und musikalischer Umrahmung! DER EINTRITT IST FREI!

3 Bilder

HANDARBEITSAUSSTELLUNG "Verstrickt & Zugestickt"

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 19.03.2018 | 118 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Schneebergmuseum | Sonderausstellung im SCHNEEBERGMUSEUM Puchberg am Schneeberg  Wir danken unseren zahlreichen Besuchern und hoffen auch mit unseren Exponaten Ihre Kreativität beflügelt zu haben! Zweck unserer Ausstellung war "Lebendige Volkskunst und Textile Handarbeiten" zu  bewahren und zu überliefern. Wir sind überwältig, dass das uns entgegengebrachte Interesse so groß war. Gezeigt wurden verschiedenste textile...

1 Bild

Führung Kirche und Burg Puchberg

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 01.03.2018 | 37 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Kirchenplatz | Am Dienstag, den 3. April 2018, um 16.00 Uhr, Treffpunkt: vor der Kirche! Geführt durch Dr. Karl Rieder, findet bei jedem Wetter statt, Eintritt frei!

Sonderausstellung "PUCHBERG IM REVOLUTIONSJAHR 1848"

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 01.03.2018 | 8 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Kirchenplatz | Information zur Sonderausstellung: „Puchberg im Revolutionsjahr 1848“ Überraschende Einblicke in den bäuerlichen Mikrokosmos auf dem Hintergrund großer politischer und sozialer Umbrüche. In der Schneeberg-Museums -Galerie, Eröffnung:  Samstag 7. April, 15 Uhr Ausstellungsdauer:  7.4. - 26.5.2018,  geöffnet jeweils an Samstagen von 15.00 – 18.00 Uhr,  Kurator: Prof. Dr. Karl Rieder, Eintritt: FREIE SPENDE

2 Bilder

Sonderausstellung "PUCHBERG IM REVOLUTIONSJAHR 1848"

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 01.03.2018 | 15 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Kirchenplatz | Information zur Sonderausstellung: „Puchberg im Revolutionsjahr 1848“ Überraschende Einblicke in den bäuerlichen Mikrokosmos auf dem Hintergrund großer politischer und sozialer Umbrüche. Schneeberg-Museum Galerie, Eröffnung Samstag 7. April, 15 Uhr Ausstellungsdauer 7.4. - 26.5.2018, geöffnet jeweils an Samstagen von 15.00 – 18.00 Uhr. Kurator: Prof. Dr. Karl Rieder, Eintritt: FREIE SPENDE

1 Bild

Buchpräsentation PFARRCHRONIK PUCHBERG 1857 - 1971

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 02.02.2018 | 20 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Burgsaal | Beiträge zur Puchberger Geschichte Band 5 und 6 von Dr. Karl Rieder Übertragung der Aufzeichnungen der Puchberger Pfarrer Alois Nickl, Bartholomäus Ehrlicher, Johann Hauer, Ferdinand Just, Anton Falk und Thomas Bernscherer. Am Samstag, den 10. März 2018, 19.00 Uhr, im Burgsaal Puchberg. Mit einer Filmvorführung von A. und H. Möslinger zum Thema "Wehrkirchen" Der Eintritt ist frei!

1 Bild

FÜHRUNG KIRCHE UND BURG PUCHBERG

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 02.02.2018 | 17 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Kirchenplatz | Führung mit Hrn. Dr. Karl Rieder am Sonntag, 4. März 2018, 15.00 Uhr, Treffpunkt vor der Kirche. Der Eintritt ist frei!  Dauer ca. 1,5 Std. Die Führung findet bei jeder Witterung statt.

1 Bild

VERSTRICKT UND ZUGESTICKT

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 01.02.2018 | 23 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Schneebergmuseum | HANDARBEITSAUSSTELLUNG "VERSTRICKT UND ZUGESTICKT" Lebendige Volkskunst, Textile Handarbeiten, bewahren und überliefern! Von den verschiedenen Handarbeits- techniken bis zum Trachtendirndl. Wir zeigen Wissenwertes über traditio- nelle und neue textile Handarbeiten und möchten auch die Möglichkeit bieten jederzeit in unserer Runde mitzumachen!

1 Bild

VERSTRICKT UND ZUGESTICKT

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 01.02.2018 | 9 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Schneebergmuseum | HANDARBEITSAUSSTELLUNG "VERSTRICKT UND ZUGESTICKT" Lebendige Volkskunst, Textile Handarbeiten, bewahren und überliefern! Von den verschiedenen Handarbeits- techniken bis zum Trachtendirndl. Wir zeigen Wissenwertes über traditio- nelle und neue textile Handarbeiten und möchten auch die Möglichkeit bieten jederzeit in unserer Runde mitzumachen!

1 Bild

VERSTRICKT UND ZUGESTICKT

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 01.02.2018 | 9 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Schneebergmuseum | HANDARBEITSAUSSTELLUNG "VERSTRICKT UND ZUGESTICKT" Lebendige Volkskunst, Textile Handarbeiten, bewahren und überliefern! Von den verschiedenen Handarbeits- techniken bis zum Trachtendirndl. Wir zeigen Wissenwertes über traditio- nelle und neue textile Handarbeiten und möchten auch die Möglichkeit bieten jederzeit in unserer Runde mitzumachen!

1 Bild

VERSTRICKT UND ZUGESTICKT

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 01.02.2018 | 12 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Schneebergmuseum | HANDARBEITSAUSSTELLUNG "VERSTRICKT UND ZUGESTICKT" Lebendige Volkskunst, Textile Handarbeiten, bewahren und überliefern! Von den verschiedenen Handarbeits- techniken bis zum Trachtendirndl. Wir zeigen Wissenwertes über traditio- nelle und neue textile Handarbeiten und möchten auch die Möglichkeit bieten jederzeit in unserer Runde mitzumachen!

1 Bild

VERSTRICKT UND ZUGESTICKT ... unsere Handarbeitsausstellung

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 01.02.2018 | 42 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Schneebergmuseum | Lebendige Volkskunst, Textile Handarbeiten, bewahren und überliefern!  Von den verschiedenen Handarbeitstechniken bis zum Trachtendirndl. Wir zeigen Wissenwertes über traditionelle und neue textile Handarbeiten und möchten auch die Möglichkeit bieten jederzeit in unserer Runde mitzumachen.   DER EINTRITT IST FREI.  Spenden kommen dem Schneebergmuseum zugute!  Kontakt: e-mail:...

1 Bild

FÜHRUNG KIRCHE UND BURG PUCHBERG AM SCHNEEBERG

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 02.01.2018 | 17 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Kirchenplatz | Hr. Dr. Karl Rieder führt durch die Geschichte der Burgruine und der Kirche Puchberg! Der Eintritt ist frei und die Führung findet bei jedem Wetter statt!

1 Bild

SONDERAUSSTELLUNG "DIE SCHNEEBERGDÖRFLER SCHULE"

Barbara Reinisch
Barbara Reinisch | Neunkirchen | am 30.12.2017 | 75 mal gelesen

Puchberg am Schneeberg: Kirchenplatz | Der  7. Juli 1879 war für alle Schneebergdörfler und die Gemeinde Puchberg am Schneeberg ein denkwürdiger Tag. Mit der einklassigen Volksschule, die alle acht Pflichtjahre vereinte, wurde das Leben für die Kinder und Eltern in diesem entlegenen Teil Puchbergs wesentlich erleichtert. Die Sonderausstellung der SCHNEEBERGMUSEUMS-GALERIE führt durch die Geschichte dieser Einrichtung. Über die Eröffnung, die dunklen Jahre, die...