offline

Günther Schneider

3.000
Heimatbezirk ist: Neunkirchen
3.000 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 15.02.2011
Beiträge: 558 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 30
Folgt: 11 Gefolgt von: 17
Es ist mir nicht egal, wenn es anderen Menschen schlecht geht. Ich habe auf meinen zahlreichen Reisen in viele Länder der Welt gesehen, wie Menschen unter unermesslicher Gier verantwortungsloser Spekulanten und deren fast schon die Welt umspannenden Systemen zu leiden haben. Leider kann ich im großen nicht viel bewirken, möchte mich aber zumindest in meinem Umfeld im Sinne der Menschlichkeit gegen Ungerechtigkeit und Armut einsetzen. \r\n\r\nSo werden auch meine Berichte hauptsächlich sozialen Charakter haben. Ich verabscheue zutiefst Gier, Überheblichkeit, Korruption und Ungerechtigkeit. Ein großes Thema ist für mich der Umstieg auf erneuerbare Energie, ich musste aber erkennen, dass die Möglichkeiten groß wären, aber die Erdöl- und Energielobbies und die damit befassten Politiker in unserem Land überhaupt nicht daran interessiert sind.\r\n\r\nJa, und eines ist mir noch wichtig: Ich bin Christ und vertraue auf die Hilfe Gottes bei allem, was ich mache!
1 Bild

TOM SCHWARZMANN - MUSIKOMISCHE ONE MAN - CHARITY - SHOW

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 07.10.2017 | 17 mal gelesen

Wimpassing im Schwarzatale: KulturCentrum Wimpassing | Exakt heute, 7.10.2017 um 19:30 wird unser TOM SCHWARZMANN, Showman der Sonderklasse, für den SCHWARZATALER SOCIAL CLUB, seine Mitglieder, Freunde und Unterstützer, aber vor allem auch für alle Menschen, die sich eine solche Veranstaltung nicht leisten würden, im Kulturcentrum Wimpassing seine "MUSIKOMISCHE ONE MAN SHOW" präsentieren! Da SSC Mitglied Tom Schwarzmann ohne Gage auftritt und durch die Unterstützung der...

11 Bilder

MEIN LEBEN MIT KREBS - DR. HÖDL´S BEEINDRUCKENDER VORTRAG

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 05.10.2017 | 527 mal gelesen

Ternitz: Herz Jesu Kirche | Das sensible Thema „Mein Leben mit Krebs – Heilt Jesus auch heute noch“ das von Dr. Hödl, als selbst von Krebs Betroffener, sehr behutsam aufgearbeitet wurde, brachte den Pfarrsaal Ternitz kürzlich fast an die Grenzen seiner Kapazität und zeigte, wie wichtig es ist, sich damit auseinander zu setzen. Nach einer musikalischen Einstimmung durch das Team Herz Jesu Ternitz ermutigte er die Anwesenden mit großer...

1 Bild

KINDERSCHUTZZENTRUM VILLA MÖWE WURDE GRÖSSER UND BARRIEREFREI

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 05.10.2017 | 21 mal gelesen

Das Kinderschutzzentrum MÖWE Neunkirchen feiert am 20. Oktober ab 12:30 die Neueröffnung der neuen barrierefreien Räumlichkeiten "VILLA MÖWE". Das Kinderschutzzentrum ist jetzt größer geworden, das Erdgeschoss ist dazugekommen. Neu ist auch der Spielplatz im Garten. Der Festakt beginnt, umrahmt vom Chor der Volksschule Steinfeld, um 13:30. Im Zuge der Feierlichkeiten wird auch ein „Kinderschutzbaum“...

9 Bilder

WO IST DER LEBENSWERT – WENN SICH DIE LEBENSSITUATION DRAMATISCH VERÄNDERT

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 27.09.2017 | 58 mal gelesen

Mit der Projektschiene LEBENSWERT - das ist eine der fünf Hilfsschienen des SSC - hilft der SCHWARZATALER SOCIAL CLUBS nach Unfall oder nach schwerer Krankheit gehandicapten Menschen bei der Finanzierung von erforderlichen Heilbehelfen, behindertengerechten Umbauten, Adaptierung von Fahrzeugen, etc. um den Betroffenen optimale Voraussetzungen zu schaffen, die neue Lebenssituation möglichst menschenwürdig zu meistern. Da es...

10 Bilder

SSC PROJEKT OBDACH – WOHNEN MIT HERZ

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 27.09.2017 | 112 mal gelesen

Vor ca. 2 Jahren hat der SCHWARZATALER SOCIAL CLUB ein soziales Wohnprojekt unter dem Namen OBDACH ins Leben gerufen. Gemeint sind temporäre Startwohnungen für sozial benachteiligte Menschen, da von manchen Siedlungsgenossenschaften trotz freier Wohneinheiten an sozial Schwache keine Wohnungen vergeben werden. Die SSC Mitglieder Martin und Matthias Drechsel-Burkhard haben großzügiger Weise ein ideal geeignetes Objekt in...

5 Bilder

EHRUNGEN FÜR BEISPIELHAFTEN SOZIALEN EINSATZ

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 26.09.2017 | 79 mal gelesen

Der SCHWARZATALER SOCIAL CLUB - und wohl auch andere ehrenamtliche, gemeinnützige soziale Vereine - könnte niemals so effektiv und unbürokratisch helfen, gäbe es keine kompetenten, zuverlässigen und verantwortungsbewussten Partnerunternehmen. Drei Fachfirmen wurden kürzlich vom SSC Vorstand Dankes-Urkunden für außergewöhnliches soziales Engagement überreicht und zugleich von SSC Obmann Günther Schneider der Bitte Ausdruck...

3 Bilder

MEIN LEBEN MIT KREBS

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 23.09.2017 | 204 mal gelesen

Ternitz: Herz Jesu Kirche | Bei diesem Vortrag von Dr. Wolfgang Hödl am 4.10.2017, 19 Uhr in der Herz Jesu Pfarre Ternitz, „MEIN LEBEN MIT KREBS“ geht es um ein für viele Menschen sehr wichtiges, das Leben beeinflussendes Thema. Heutzutage ist es wichtiger denn je, sich unserer „christlichen Werte“ zu besinnen. Was sind aber diese „christlichen Werte“, die im täglichen Sprachgebrauch sehr oft, fast schon inflationär gebraucht werden? Damit wissen...

1 Bild

DIAGNOSE KREBS - WAS NUN?

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 14.09.2017 | 71 mal gelesen

Ternitz: Herz Jesu Kirche | Für viele Menschen bedeutet eine Krebs- Diagnose zumindest eine schwere psychische Belastung und damit eine starke Beeinträchtigung der bisherigen "Normalität" mit allen schlimmen Folgen. Es ist immens schwierig, in solchen Situationen die richtigen Worte  zu finden und die Bewältigung der neuen Lebenslage ist für die Betroffenen erst recht schwer! Wie der ehemalige Mürzzuschlager Amtsarzt Dr. Wolfgang Hödl mit dieser,...

1 Bild

GEMEINSAM IST VIELES MÖGLICH 

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 07.09.2017 | 140 mal gelesen

Das konnten alle Beteiligten an einem sozialen Vorzeigeprojekt in der Buckligen Welt mit Genugtuung bei einem familiären Abschlusskaffee bei der betroffenen Familie feststellen. Die Vorgeschichte: Ein Familienvater wurde nach einem Gehirnschlag halbseitig gelähmt und nicht mehr erwerbsfähig und damit jäh aus dem Berufsleben gerissen. Der einzige Verdiener war plötzlich weg. Als dann noch die Heizung nach dem Winter 2016...

3 Bilder

4. KUNST – UND KREATIVFEST DES KV WILLENDORF 

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 09.08.2017 | 337 mal gelesen

Unsere wunderschöne Umgebung im Rax-Schneeberggebiet ist nicht nur eine Augenweide und ein begnadetes Fleckchen Erde, sie animiert auch Menschen, regionale, naturbelassene und bodenständige Produkte zu erzeugen und wirkt so ganz besonders inspirierend auf die Künstler jeder Stilrichtung nicht nur aus unserem Umkreis. Um das Ergebnis dieser Aktivitäten zu zeigen, die geschaffenen Produkte und Köstlichkeiten anzubieten und...

1 Bild

CENACOLO - AUS DER DUNKELHEIT ANS LICHT – LEBENSFREUDE NEU ENTDECKEN

Günther Schneider
Günther Schneider | Mattersburg | am 31.07.2017 | 130 mal gelesen

Kleinfrauenhaid: Gemeinschaft Cenacolo | Süchte verschiedener Art, ob Alkohol-, Drogen- oder Spielsucht können Menschenleben verändern und im Extremfall vernichten. Das CENACOLO - Haus „Mutter der Guten Hoffnung“ in Kleinfrauenhaid besteht nunmehr schon seit 20 Jahren und nimmt sich im burgenländischen Kleinfrauenhaid junger Männer aus ganz Europa, die ernsthaft von ihrer Sucht weg kommen wollen an und begleitet Sie auf dem Weg zu neuer Lebensfreude! Mit einem...

2 Bilder

KART & FURIOUS - AUCH DIE PROMIS GABEN GUMMI

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 05.07.2017 | 250 mal gelesen

Das Promi-Rennen im Rahmen des sensationellen KART & FURIOUS Go-Kart Spektakels am Parcours der Fahrschule STEIG EIN in Ternitz war ein totaler Erfolg mit großem sozialen Effekt und enormem Spaßfaktor! Gemeinsam mit der Gemeinde Ternitz und dem Verein PRO NEUNKIRCHEN von Fritz Waldherr und den insgesamt 33 teilnehmenden Profi-Teams, kam schon vor den Trainingsläufen ganz tolle Rennatmosphäre auf. SSC Mitglied und STEIG...

1 Bild

EIN GANZ SPEZIELLES GO -KART RENNEN

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 26.06.2017 | 79 mal gelesen

Am 1. Juli 2017 findet auf dem Gelände der Fahrschule „Steig ein“ in Ternitz, Doblerstraße 6, im Zuge eines furiosen ganztägigen Go-Kart Rennens, gemeinsam mit der Stadtgemeinde Ternitz auch ein PROMI-RENNEN zugunsten des SCHWARZATALER SOCIAL CLUBS statt. Neben dem Spaßfaktor erfüllt diese Veranstaltung durch das Promi-Rennen auch einen sozialen Zweck, wofür der Inhaberin der Fahrschule, Bettina Gansterer, ganz herzlich...

44 Bilder

SATURDAYNIGHT SPIRIT VORGLÜHEN BEI SOMMERLICHER GLUTHITZE

Günther Schneider
Günther Schneider | Wiener Neustadt | am 25.06.2017 | 346 mal gelesen

Wiener Neustadt: Neuklosterkirche | Religiöse Themen interessieren heutzutage kaum jemanden mehr, gar nicht zu reden davon, dass sich die Menschen davon begeistern lassen... Das ist sehr schade, denn es gibt durchaus viele wirkliche Highlights, auch im christlichen Bereich, die es einfach wert sind, zumindest beachtet zu werden. Vor allem, wenn es darum geht, unsere christlichen Traditionen und vor allem unsere christlichen Werte nicht ganz in...

3 Bilder

DIE FRÜCHTE EINES GRANDIOSEN EVENTS

Günther Schneider
Günther Schneider | Neunkirchen | am 12.06.2017 | 157 mal gelesen

Ternitz: Stadthalle Ternitz | Das Benefizkonzert "1805-A Town´s Tale" des Sinfonischen Blasorchesters Wimpassing, kurz SBOW, unter seinem charismatischen Leiter Otto M. Schwarz zugunsten der sozialen Projekte des SCHWARZATALER SOCIAL CLUBS, unlängst in der Ternitzer Stadthalle, war wirklich ein Highlight im Bezirk und ein beeindruckendes Ereignis, das in unserer Region und auch weit darüber hinaus durchwegs nur positives Echo fand. Grund genug für das...