offline

Hildegard Kruckenfellner

296
Heimatbezirk ist: Neunkirchen
296 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 19.07.2015
Beiträge: 29 Schnappschüsse: 14 Kommentare: 102
Folgt: 8 Gefolgt von: 5
Ich wohne seit 26 Jahren in Neunkirchen und bin auch hier berufstätig. Die Malerei ist eines meiner Hobbies das ich, sobald ich etwas Zeit habe, gerne ausübe. Mit meinem Hund unterwegs sein, freut mich immer ganz besonders. Wenn ich in meiner Stadt unterwegs bin, fällt mir vieles auf das ich gerne ansprechen will, deshalb gibt es gelegentlich Beiträge von mir, von denen ich hoffe, dass sie doch einige Menschen im Bezirk erreichen.
1 Bild

2 die sich respektieren

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | vor 2 Tagen | 22 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Feuerroter Herbst 2

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 16.10.2017 | 35 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Schön wär`s- wäre die Blätterstraße saniert!

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 06.10.2017 | 189 mal gelesen

Mit Erstaunen las ich gestern im  Blatt "Neunkirchen Aktuell" dass die Blätterstraße saniert wurde! Das trifft jedoch nur teilweise zu! Meines Wissens verläuft die Blätterstraße im Ort Neunkirchen -nach der Bahn-Unterführung bis zur Ortsende-Tafel. Und darüber hinaus.-- aber das ist eine "Landesgeschichte".  Das sanierte Stück der Blätterstraße befindet sich ab der Hausnummer 12 bis Hausnummer 30. Also nur ein sehr...

1 Bild

Wolkenformation 2

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 29.09.2017 | 11 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wolkenformation 1

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 29.09.2017 | 9 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Radarboxen und Blitzlichtgewitter 3

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 28.09.2017 | 682 mal gelesen

Eine mobile Radarbox wird an folgenden Straßen abwechselnd aufgestellt: Augasse, Ramplacherstraße, Pernerstorferstraße, Werksgasse, Auzeile, Dürergasse, Obere Mühlfeldstraße, Koschatgasse, Triesterstraße, Ortsstraße. Es ist sicher notwendig vor allem vor Schulen die 30er Zone einzuhalten, auch in anderen Teilen der Stadt ist das sinnvoll! Meine Frage ist : Warum gibt es keine Standplätze in der Bahnstraße, Blätterstraße,...

5 Bilder

DISCO FEVER im Steinfeldzentrum

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 18.09.2017 | 198 mal gelesen

Ich war da!  Nach jahrelanger "Tanz-Abstinenz" wollte ich mir mit meinem Begleiter einen schönen Abend bei "Good Times" im Steinfeldzentrum machen.  Nachdem ich im NK-Bezirksblatt vor 2 Wochen den Bericht eines Regionauten gelesen hatte, wurde meine Neugier geweckt.  Lt. Bericht Beginn 19:30 h - Eintritt 10,--  Angekommen wurde erstens kein wie im Bericht angegeben 10 Euro Eintritt verlangt, sonder freie Spende, (auf der...

3 Bilder

Das Loch in der Straße

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 14.09.2017 | 201 mal gelesen

Bevor die Blätterstraße (teilweise) repariert wurde, habe ich den Straßenbaumeister gebeten, das unsägliche Loch bei der Ausfahrt Grünlandgasse-Blätterstraße mit Teer zu bedecken.  Dies wurde mir auch zugesagt, ... und seit gestern ist das Loch notdürftigst!  und das auch nur teilweise zugedeckt. Nachdem die Blätterstraße offensichtlich heuer nicht mehr weiter ausgebessert und geteert wird,  wird es dieses Loch indem man...

1 Bild

Blätterstraße Teil 2

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 03.09.2017 | 56 mal gelesen

Ein Stück der Blätterstraße wurde in ein paar Tagen sehr schön repariert und asphaltiert. Auch der Gehsteig bei der ehemaligen Bushaltestelle wurde asphaltiert. (der geschottert und teilweise geteert war) Interessant wäre es zu wissen, wie die Sache weitergeht! Wird die Straße weitersaniert? Wann? Als Anrainer wäre es schon gut zu wissen was noch  kommt, auch um sich auf das Verkehrsaufkommen und den Staub einzustellen! 

3 Bilder

Bauarbeiten an der Blätterstraße

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 28.08.2017 | 289 mal gelesen

Die Blätterstraße wird saniert, mal sehen ob das Gehsteigproblem auch gelöst wird!

1 Bild

Radio Niederösterreich-Wetterwarnung....zum Teil unnötig!

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 28.08.2017 | 56 mal gelesen

Gestern Nachmittag wurde stündlich in Radio Niederösterreich vor Hagel und Sturmböen von über 100 Stundenkilometer gewarnt! Und zwar für den Großraum Wien und den nördlichen Teil von NÖ, --- und auch  interessanterweise für den gesamten Osten des Landes. Wie schon so oft, räume ich den Balkon leer, verzurre alles und warte ab! Es wird schwarz hinterm Semmering und auch über dem Wechsel, aber nichts tut sich! Kein Blatt...

Gehsteige-die unendliche Geschichte Teil 2

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 27.07.2017 | 31 mal gelesen

Frau Kohn gab einen Kommentar zu meinem Bericht ab, der lautet: In diesem Bereich gab es nach dem Blitzschlag im Juli Arbeiten der EVN, die im Zuge der Arbeiten den Gehsteig aufgeschnitten haben. Die offenen Bereiche wurden danach mit Schotter provisorisch zugeschüttet. Wenn sich das gesetzt hat, wird der Gehsteig wieder asphaltiert. Die Wiederherstellung ist im Laufen. Kurz erklärt: Nicht einSchottergehsteig ist...

2 Bilder

Gehsteige in Neunkirchen- "Die unendliche Geschichte"! 6

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 26.07.2017 | 251 mal gelesen

Tatort Blätterstraße Man glaubt sich in die Stadt "Schilda" zurückversetzt! Warum wird bei der Bushaltestelle Blätterstraße ein Teil des Gehsteigs "künstlerisch" mit Asphalt überzogen, und ein anderer Teil bleibt im  Schotter?? Wer hat DAS zu verantworten?

3 Bilder

Pöllau im Bez. Hartberg ist einen Besuch wert!

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 20.06.2017 | 15 mal gelesen

Nach einigen Aufenthalten im schönen Pöllau, kann ich jedem Naturfreund empfehlen diese kleine Stadt zu besuchen! Schöne Wanderwege, sehr gute Lokale und überaus nette Menschen!

2 Bilder

Unser Buch-Telefon in neuem Glanz! 2

Hildegard Kruckenfellner
Hildegard Kruckenfellner | Neunkirchen | am 15.06.2017 | 67 mal gelesen

Offenbar hat sich ein fleißiger Leser unseres Buchtelefons "erbarmt"! Zusätzliche Borde nehmen jetzt mehr Bücher, und das in ordentlicher Form, auf. Danke, das ist super!