offline

Thomas Santrucek

63.076
Heimatbezirk ist: Neunkirchen
63.076 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.10.2010
Beiträge: 11.484 Schnappschüsse: 68 Kommentare: 217
Folgt: 59 Gefolgt von: 151
Aufgeschlossener Redakteur, stets auf der Suche nach interessanten Neuigkeiten, freut sich über konstruktive Kritik und über rege Mitarbeit. Mein Motto: Es gibt nichts, was es nicht gibt.
4 Bilder

Polit-Dinosaurier freut sich auf mehr Freizeit

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 14 Stunden, 10 Minuten | 39 mal gelesen

Reichenaus Hans Ledolter (67) trat nach 22 Jahren als Bürgermeister ab. Ein kurzer Rück- und Ausblick auf seine Zukunft. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Ich habe mich stets zuerst gefragt, was ist gut für unser Reichenau und mich nie gescheut, auch Unpopuläres durchzuziehen," schildert Reichenaus Ex-Bürgermeister Johann Ledolter den Bezirksblättern. "Das beste Reichenau seit Jahrzehnten" Durch konsequente und zielstrebige Arbeit...

2 Bilder

Damals & Heute

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 14 Stunden, 10 Minuten | 59 mal gelesen

Auch Sie haben historische Aufnahmen aus dem Bezirk und das Gegenstück von heute dazu? Dann schicken Sie uns die Bilder mit einigen erklärenden Zeilen an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Das Naturfreundehaus im Weichtal – am Fuße der Weichtalklamm: das alte Naturfreundehaus wurde abgerissen und durch ein neues ersetzt. Dieses ist seit Sommer 2015 wieder in Betrieb.

39 Bilder

Ein Abstecher zur Adventmeile Höflein

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 15 Stunden, 21 Minuten | 119 mal gelesen

Glasblasen, Schauschmieden und natürlich leckere Feuerflecken. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. In Höflein an der Hohen Wand wurde am Wochenende wieder zur Adventmeile gerufen. Neben einem Glasbläser und einem Schmied erwarteten die Bummler allerlei Weihnachtsdekorationen sowie kulinarische Leckerbissen. So genossen zum Beispiel Roland und Alina Schevcig leckere Früchte in Schokolade von "Schokomann" Franz Buhr und Lotte Buhr. Und...

14 Bilder

Besinnliches Stelldichein in der Tagesklinik

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 2 Tagen | 329 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Alle Jahre wieder lädt die Tagesklinik der Psychiatrie Neunkirchen zum Weihnachtsmarkt. Am 15. Dezember war es wieder soweit. Neben Bürgermeister Herbert Osterbauer warfen auch der Landtagsabgeordnete Hermann Hauer, der ärztliche Leiter des Klinikums Primar Dr. Gerhard Koinig, der kaufmännische Direktor Johann Ungersböck sowie Pflegedirektorin Maria Aichinger und Taxlerin Barbara Pruggmayer einen Blick...

1 Bild

Pendler: Alles wird gut

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 2 Tagen | 52 mal gelesen

Wir leben im Land der Pendler. Auch im Bezirk Neunkirchen steigt das Angebot im Öffi-Verkehr. - BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Aktuell werden in NÖ 30 Millionen Bahn- und 51 Millionen Buskilometer angeboten. Und jährlich werden es mehr. Wir haben Pendler gefragt, wie zufrieden sie mit der Verbindung sind - und was sie sich vom „Öffi-Christkind“ wünschen würden. Maßnahmen umgesetzt Im Dezember 2015 wurde die Verknüpfung der...

1 Bild

Durchstarterin der Woche – heute: Susanne Pürzl

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 3 Tagen | 44 mal gelesen

Susanne Pürzl, Neunkirchen, berät in Gesundheitsfragen. - Ihr Job kurz erklärt? Als ausgebildete Apothekerin berate ich mit Freude Menschen zum Thema "Ganzheitliche Gesundheit". Worauf liegt das Hauptaugenmerk? Am Herzen liegen mir besonders die Schätze aus der Pflanzen- und Mineralwelt. Ihre Mission? Mein Wissen gebe ich gerne in Naturworkshops weiter.

1 Bild

Während der Zeugenaussage gestorben

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 3 Tagen | 54 mal gelesen

Vor 50 Jahren am 15.12.1967 im Schwarzataler Bezirksboten. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zu einem äußerst tragischen Vorfall kam es vergangenen Montag im Laufe einer Verhandlung beim Bezirksgericht Gloggnitz. Der weit über unseren Bezirk hinaus bekannte Weinhändler Anton Maierhofer aus Wimpassing war zu dieser Verhandlung als Zeuge geladen. Während seiner Aussage, die er sehr sachlich und ohne sichtbare Erregung machte, stürzte...

2 Bilder

Damals & Heute

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 3 Tagen | 38 mal gelesen

Auch Sie haben historische Aufnahmen aus dem Bezirk Neunkirchen und das Gegenstück von heute dazu? Dann schicken Sie uns die Fotos mit einigen erklärenden Zeilen an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Kaum zu glauben: statt Bräune gab's früher gutes Essen: In der Neunkirchner Bahnstraße 1, wo sich heute das moderne Sonnenstudio Sun-Care befindet, stand vor Jahrzehnten Marie Johann's Gasthaus "Zur neuen...

1 Bild

Kunstparker – wieder Tatort Supermarkt 2

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 4 Tagen | 267 mal gelesen

Zeigen Sie mit den Bezirksblättern die schlechtesten Parkkünstler. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer ärgert sich nicht darüber, wenn ein Autofahrer einen einparkt, zwei Parkplätze in Beschlag nimmt, oder mit dem Wagen zur Hälfte am Gehsteig parkt? Halten Sie den Kunstparkern des Bezirks den Spiegel vor. Wir drucken die Kunstparker (mit gepixelten Kennzeichen). Schicken Sie uns die Fotos mit kurzer Erklärung wo und wann der...

1 Bild

Zum Vormerken: das traditionelle Neujahrskonzert

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 4 Tagen | 23 mal gelesen

Orchester der Regionalmusikschule Ternitz und Chor Cantate Domino auf der Bühne. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Traditionellerweise wird das Kulturjahr 2018 mit dem Neujahrskonzert eröffnet. Das große Orchester der Regionalmusikschule Ternitz hat diesen Abend für Sie gestaltet. Das Programm ist typisch für ein Neujahrskonzert und Sie werden viele Ohrwürmer und bekannte Melodien hören.Als spezielle Gästekönnen wir den Chor Cantate...

1 Bild

Kunstparker der Woche

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 4 Tagen | 133 mal gelesen

Zeigen Sie mit den Bezirksblättern die schlechtesten Parkkünstler. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer ärgert sich nicht darüber, wenn ein Autofahrer einen einparkt, zwei Parkplätze in Beschlag nimmt, oder mit dem Wagen zur Hälfte am Gehsteig parkt? Halten Sie den Kunstparkern des Bezirks den Spiegel vor. Wir drucken die Kunstparker (mit gepixelten Kennzeichen). Schicken Sie uns die Fotos mit kurzer Erklärung wo und wann der...

1 Bild

Das Poly Ternitz wächst

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 5 Tagen | 332 mal gelesen

5,1 Millionen Euro fließen in die Erweiterung der Polytechnischen Schule. Baustart: Sommer 2018. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. "Jetzt ist es fix. Die Polytechnische Schule Ternitz wird zum Ausbildungszentrum für angehende Facharbeiter ausgebaut", lassen der Ternitzer SPÖ-Bürgermeister Landtagsabgeordnete Rupert Dworak und Schulstadträtin Andrea Reisenbauer (SPÖ) verlauten. Alles wegen Neunkirchen Warum überhaupt die...

5 Bilder

Zündler filmten "Feuertanz" 2

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | am 11.12.2017 | 1853 mal gelesen

Dümmer geht's nicht: Jene Jugendliche, die am Werksgelände Feuer legten, filmten ihre Schandtat mit. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die Polizei Ternitz forschte fünf Jugendliche aus, die im Zusammenhang mit dem Großbrand am Ternitzer Werksgelände stehen sollen. Video widerlegt Aussagen Sie beteuerten, das Feuer nicht gelegt zu haben, sondern es sei "beim Rauchen" passiert (die Bezirksblätter berichteten). Die Ternitzer...

1 Bild

Charity Event für Kinderdorf Hinterbrühl

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | am 11.12.2017 | 77 mal gelesen

Ofenkartoffeln, Maroni und Perchten in Neunkirchen. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei der Billa in der Blätterstraße Neunkirchen bekommen Sie am 13. Dezember, ab 13 Uhr, Ofenkartoffeln, Maroni und Zuckerwatte. Für eine kleine Spende am Punschstand gibt's warme Getränke. Der Erlös kommt der Organisation S.O.S Kinderdorf Hinterbrühl zu Gute. Und um 18 Uhr sorgen "The Underground Devils" für eine sehenswerte Perchtenshow. 13. Dezember,...

1 Bild

Zahl der Woche

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | am 11.12.2017 | 15 mal gelesen

20 Millionen Euro für 14 Bahnhöfe - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Von dieser Modernisierungs-Offensive im Öffi-Verkehr profitieren die Pendler aus dem Bezirk Neunkirchen: Insgesamt werden um 20 Millionen Euro 14 Haltestellen und Bahnhöfe modernisiert. Auch Park&Ride-Anlagen werden adaptiert bzw. neu.