offline

Thomas Santrucek

60.251
Heimatbezirk ist: Neunkirchen
60.251 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 01.10.2010
Beiträge: 10.940 Schnappschüsse: 67 Kommentare: 202
Folgt: 59 Gefolgt von: 145
Aufgeschlossener Redakteur, stets auf der Suche nach interessanten Neuigkeiten, freut sich über konstruktive Kritik und über rege Mitarbeit. Mein Motto: Es gibt nichts, was es nicht gibt.

Reaktion auf den Höllental-50-er

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 1 Stunde, 12 Minuten | 3 mal gelesen

Ich verstehe die Aufregung um diese Initiative der Grünen nicht. Schließlich handelt es sich um einen konstruktiven Vorschlag. Wenn man Fahren auf Sicht ernst nimmt und nicht auf gut Glück fährt, gibt es auf besagter Strecke mehrere Stellen, an denen sogar 50 km/h noch unverantwortlich wären. Was würden denn österreichische Autofahrer etwa in Japan machen? Dort beträgt die zulässige Höchstgeschwindigkeit im gesamten...

1 Bild

Infos über Köstliches im Herbst

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 12 Stunden, 4 Minuten | 9 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein humorvoller Vortrag rund um herbstliche Köstlichkeiten zum Vorbeugen für die kalte Jahreszeit inklusive Buchpräsentation mit Wildkräuterexpertin Karoline Postlmayr erwartet Besucher des Gasthauses St. Wolfgang in Kirchberg/Wechsel am 29. September. Das Buch heißt "Natürlich leben ohne Chemie, mit Wildkräuter und Hausverstand!" In dem Buch finden Sie einfachste Tipps,  mehr Selbstverantwortung zu...

1 Bild

Die Wirtschaftsfunktionäre ausnahmsweise in Wanderschuhen

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 12 Stunden, 27 Minuten | 29 mal gelesen

Herbstfest auf der Rax. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wirtschaftsbund-Obmann  Josef Breiter lud die Funktionäre des Wirtschaftsbundes am 21. September zum Herbstfest auf die Rax. Unter dem Motto "es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung" trotzten die zähen Wirtschaftsfunktionäre dem herbstlichen Wetter. Nach einem Spaziergang zum Otto-Haus fand im Berggasthof eine Gesprächsrunde der Funktionäre des...

1 Bild

Zwei "Zauberlehrlinge" kommen aus unseren Breiten

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 14 Stunden, 17 Minuten | 47 mal gelesen

Beim 9. Lehrlingswettbewerb punkteten Julia Streng und Tamara Zsifkovits. - NÖ/BEZIRK NEUNKIRCHEN. Unter dem Titel "Zauberlehrling" wurde der 9. Lehrlingswettbewerb hinsichtlich Wirtshauskultur ausgetragen. Am 19. September kochten sich in der Tourismusschule HLF Krems 16 Lehrlinge in die Herzen – und auf die Teller – der Juroren. Die Sieger des Wettbewerbes nach Lehrjahren: Lukas Bruckner (Landgasthof Bachlerhof,...

1 Bild

Kunstparker der Woche

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 22 Stunden, 25 Minuten | 106 mal gelesen

Zeigen Sie den Bezirksblättern die schlechtesten Parkkünstler. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer ärgert sich nicht darüber, wenn ein Autofahrer einen einparkt, zwei Parkplätze in Beschlag nimmt, oder mit dem Wagen zur Hälfte am Gehsteig parkt? Halten Sie den Kunstparkern des Bezirks den Spiegel vor. Wir drucken die Kunstparker (mit gepixelten Kennzeichen). Schicken Sie uns die Fotos mit kurzer Erklärung wo und wann der Kunstparker...

1 Bild

Kein Platz für Religion in Schulen 3

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 22 Stunden, 25 Minuten | 774 mal gelesen

Starke Ansage von Sylvia Kögler (SPÖ): Ethik- statt Religionsunterricht. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Geht es um Schule und Religion, verfolgt Sylvia Kögler eine harte Linie. Die Spitzenkandidatin der SPÖ aus dem Bezirk für die Nationalratswahl regt an: "Halten wir alle Bekenntnisse aus der Schule raus und machen wir besser einen Ethikunterricht für alle." Elternverein hilft Kindern Gerade in Köglers Heimatgemeinde Grafenbach...

1 Bild

Herbstmodenschau mit dem Modesalon Christine

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 22 Stunden, 25 Minuten | 19 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Gemeinsam mit "Senioren AktiVital Reichenau" organisiert der Modesalon Christine, Reichenau, eine Herbstmodenschau. Zu sehen sind die stylischen Stücke bei "Senioren AktiVital Reichenau", Abt Balthasar-Straße 16. Anmeldungen unter: 0664/88645611 oder 0664/2127263. Modenschau 5. Oktober, 15 Uhr Reichenau

2 Bilder

Fake-Nachricht: Baba (SPÖ) lenkt ein

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 22 Stunden, 25 Minuten | 167 mal gelesen

Causa Manfred Babas (SPÖ) vs. Peter Teix (ÖVP): ein Anwaltsbrief folgte dem nächsten. - NEUNKIRCHEN. Frostig ist die Stimmung zwischen SPÖ-Stadtrat Manfred Baba und ÖVP-Stadtrat Peter Teix seit Ende August dieses Jahres. Da machte Teix nämlich eine SMS-Nachricht von Manfred Baba öffentlich, in der Baba ankündigte, zum Nachteil des Kommunalbetriebes Elektrohaus zu handeln. Dass diese Botschaft getürkt war, will Teix nicht...

1 Bild

Bergwerk Höflein: Förderung eingestellt

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 22 Stunden, 25 Minuten | 15 mal gelesen

Vor 50 Jahren am 22.09.1967 im Schwarzataler Bezirksboten. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Nun ist es so weit. Auf Grund des Beschlusses der Hohe-Wand-Steinkohle- Bergbau-GmbH wurde die Förderung in Höflein am Freitag, den 15. September eingestellt. Die Bergleute fuhren an diesem Tag zwar ein, aber abgebaut wurde nicht mehr. Diesmal nahmen sie Getränke mit in den Berg und feierten bitteren Abschied. Und die Ausfahrt an diesem Tag fand...

5 Bilder

Diesel-Fahrbahn in Ternitz: Schuld war offenbar ein undichter Bus

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 1 Tag | 219 mal gelesen

Sicherheitspartner alarmierte die zuständigen Feuerwehren. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Am Nachmittag des 21. September zog sich eine Dieselspur durch das Stadtgebiet Ternitz. Die Verunreinigungen fielen im Bereich des Kreisverkehrs Ternitz, in Mahrersdorf und St. Lorenzen erkennbar. Die Spuren dürften von einem lecken (Schüler-)Bus stammen. Der Sicherheitspartner der Stadtgemeinde, Gerhard Zwinz, alarmierte die zuständigen...

3 Bilder

Zwischenbilanz: 12 von 48 Wohnungen sind fertig

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 1 Tag | 184 mal gelesen

Schlüsselübergabe in Ternitz-St. Johann für das erste Dutzend nach eineinhalb Jahren Bauzeit. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Im Ternitzer Ortsteil St. Johann entsteht eine große Wohnhausanlage mit vier Bauteilen und 48 Wohnungen. Die Planung lag in den bewährten Händen des Neunkirchner Architekturbüros Rudischer & Panzenböck. Die Wohnungen spielen alle Stücke, verfügen über Biomasseheizung, Ziegelmassivbau, Fußbodenheizung,...

1 Bild

Peter Pichler ist "Bierwirt des Jahres 2018"

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 1 Tag | 56 mal gelesen

Gasthof aus Petersbaumgarten holte begehrte Auszeichnung von Gourmedia Verlag und Stiegl. - BEZIRK NEUNKIRCHEN. Seit 2001 vergeben der Gourmedia-Verlag und Stiegl die Auszeichnung "Bierwirt des Jahres". In jedem Bundesland wurde wieder ein Gastronom ausgezeichnet, der sich in besonderem Maß für das Kulturgetränk Bier engagiert. Für Niederösterreich fiel die Wahl auf den Gasthof Pichler in Petersbaumgarten, den Anna und Peter...

1 Bild

Kunstparker der Woche 2

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 1 Tag | 69 mal gelesen

Fundgrube an Kunstparkern: der Kinocenter-Parkplatz. - Zeigen Sie mit den Bezirksblättern die schlechtesten Parkkünstler. BEZIRK NEUNKIRCHEN. Wer ärgert sich nicht darüber, wenn ein Autofahrer einen einparkt, zwei Parkplätze in Beschlag nimmt, oder mit dem Wagen zur Hälfte am Gehsteig parkt? Halten Sie den Kunstparkern des Bezirks den Spiegel vor. Wir drucken die Kunstparker (mit gepixelten Kennzeichen). Schicken Sie uns die...

1 Bild

Penkerhof trägt zwei illegale Stockwerke

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 1 Tag | 876 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Ein Wiener "Immobilien Management" hat den Penkerhof erworben. Viel Freude dürfte der neue Besitzer damit aber nicht haben. Wie Grafenbachs Bürgermeisterin und Nationalratswahl-Kandidatin Sylvia Kögler (SPÖ) erklärte, besteht für den Penkerhof ein Baustopp. Die Erklärung mutet ein wenig kurios an: In der Vergangenheit wurden zwei Stockwerke aufgesetzt, die gar nicht da sein dürften. Ob diese Verfehlung...

1 Bild

Reaktion auf Grüne Forderung zu Tempo 50 im Höllental

Thomas Santrucek
Thomas Santrucek | Neunkirchen | vor 2 Tagen | 397 mal gelesen

Payerbachs Grüne Gemeinderätin über tote Eichkätzchen und Unfallopfer im Höllental. - Wenn man sich thematisch dem Höllental zuwendet, sind Überlegungen zum Durchzugsverkehr unerlässlich. Natürlich sind Geschwindigkeitsbeschränkungen ein dankbares Thema für Polemik vonseiten "einiger", die das Bezirksblatt zitiert, weil sie der "50er Idee" auf facebook "eine klare Abfuhr" erteilt hätten. Ich kenne die Strecke als...