offline

wilfried scherzer

2.278
Heimatbezirk ist: Neunkirchen
2.278 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.03.2012
Beiträge: 432 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 4 Gefolgt von: 9
2 Bilder

Kulinarische Chinareise im neuen Wok in Neunkirchen

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | vor 4 Tagen | 411 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Die Freunde des Wok in der Rohrbacher Straße in Neunkirchen befürchteten schon Schlimmes, als ihr Lieblingschinese länger als angekündigt wegen Renovierungsarbeiten geschlossen blieb. Doch der Umbau hat sich gelohnt. Die etwas kühle Lagerhallenatmosphäre gehört durch die filigran wirkenden Trennelemente der Vergangenheit an. Das neugestaltete Chinarestaurant wirkt heimelig, lädt zum Verweilen ein und...

2 Bilder

Smombie ging im Blindflug voll k.o.!

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 10.10.2017 | 128 mal gelesen

Die Bezirksblätter schauten sich nach den größten Gefahrenquellen für Handy-Junkies im Bezirk um und fanden die größten Gefahrenquellen für Handy-Junkies - Verkehrszeichen. - - BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). In St. Pölten wurde Niederösterreichs erster Airbag um eine Laterne montiert. Hintergrund - Smartphone-Zombies aka „Smombies" sollen vor schmerzhaften Kollissionen geschützt werden. Die Aktion des Kuratoriums für...

12 Bilder

'Holla die Waldfee' singt Lieder aus der Natur

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 10.10.2017 | 138 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). „Holla, die Waldfee“ – dieses umgangssprachliche Sprichwort für eine Überraschung trifft voll und ganz auf die 26jährige „Waldfee“ Cornelia 'Conny' Presich zu. Wie keine andere der Musikszene des südlichen Niederösterreich versteht es Conny als 'Holla die Waldfee' die ganze Vielfalt und Fülle der Natur zu einer außergewöhnlichen Klangwelt zu verdichten: Poetisch und unverkitscht, wild und kritisch,...

1 Bild

Der Schützenverein hat immer ein Ziel im Visier

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 10.10.2017 | 37 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Der Schwarzataler Schützenverein 'Rax Gams' wurde 1981 von einer Handvoll begeisterter Schützen gegründet. Inzwischen hat der Verein, der mit Luftdruckpistolen und -gewehren in der Freizeit und im Wettbewerb ins Schwarze zielt, 28 Mitglieder. Obmann Manfred Hollendohner skizziert: "Wir sind eine verschworene Gruppe, verstehen uns alle super. Interessierte Neulinge werden bei uns nach einer Testzeit...

27 Bilder

Trotz Trainerproblemen wurde Anna aus Neunkirchen Zehnte in Bodybuilding Bewerb

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 03.10.2017 | 313 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Anna Lyvanec hat eine Passion: Bodybuilding. Bei den Ö-Meisterschaften wurde sie in der Vorausscheidung beachtliche Zehnte. - Tägliches Training und harte Disziplin gehören zu Alltag von Anna Lyvanec. Die 25-jährige Körpersportlerin aus Neunkirchen trainierte täglich etliche Stunden, um ihren 'Body' in Topform zu bringen. Eine gute Platzierung bei den Vorausscheidungen zu den Österreichischen...

12 Bilder

Edlitzer sind bestes NÖ-Team bei Senioren-Sicherheitsolympiade

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 03.10.2017 | 64 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Der Österreichische Zivilschutzverband lud zur ersten Länder übergreifenden Senioren-Sicherheitsolympiade nach Niederösterreich. Bei der Veranstaltung in Hochneukirchen (Bezirk Wiener Neustadt) errang das Team "Seniorenbund Edlitz" den fünften Platz und wurde damit bestes niederösterreichisches Team. Gefragt waren neben Geschicklichkeit Wissen und Schnelligkeit. Auch der Spaß kam nicht zu...

6 Bilder

Die Schwarzataler sind der älteste Bogensportverein des Landes

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 03.10.2017 | 62 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Der 1. NÖ BSC Schwarzatal wurde 1965 gegründet und ist als ältester Bogensportverein in NÖ ein bedeutender Fixpunkt für den Bogensport in Österreich. Der Verein betreibt zwei Bogen-Parcours in Reichenau an der Rax und einen Übungsplatz in Stuppach (Gloggnitz).Der Verein hat aktuell rund 60 Mitglieder, die aus allen Altersgruppen stammen und alle Bereiche des Bogensports abdecken. "Einerseits...

33 Bilder

Minister Leichtfried schaute in die Röhre

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 03.10.2017 | 32 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws.) Großer Bahnhof auf der Baustelle des Semmering-Basistunnels in Gloggnitz in der Vorwoche. Infrastrukturminister Jörg Leichtfried informierte sich bei seinem Besuch auf der Baustelle über die Fortschritte rund um das gigantische und immer wieder heftig umstrittene Eisenbahnprojekt. Die Mineure haben sich von Gloggnitz aus bisher zwei Kilometer in den Berg gebohrt und so weit ging auch die Fahrt des...

1 Bild

Sabina ist eine starke Frau

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 03.10.2017 | 1513 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN/WIENER NEUSTADT (bs). Sabina Doria hat gute Chancen erfolgreichste Frau Niederösterreichs zu werden. Ob Chefin eines Großkonzernes, Mitarbeiterin einer Sozialeinrichtung oder eine Hilfskraft, die sich den Traum vom eigenen Geschäft verwirklichte. Niederösterreich ist voll von starken Frauen. Sabina Doria ist eine davon. Die Bad Erlacherin hat es ins Finale zur Wahl der erfolgreichsten...

1 Bild

Portugiesischer Jakobsweg im Gloggnitzer Schloss

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 24.09.2017 | 50 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Herbert Hirschler hat nach seinem Überraschungserfolg „Himmel, Herrgott , Meer, Musik“ über den nordspanischen Küstenweg jetzt einen neuen Volltreffer gelandet: „Himmel, Herrgott, Portugal“. In seiner bekannt amüsanten Art erzählte er kürzlich im Schloss Gloggnitz von seiner Pilgerschaft über 750 Kilometer entlang der portugiesischen Atlantikküste. Als erster deutschsprachiger Pilger überhaupt ist...

1 Bild

1.254 kriegen Mindestsicherung

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 24.09.2017 | 307 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Niederösterreich hat als eines der ersten Bundesländer eine Deckelung der Mindestsicherung beschlossen. Für Kritiker stellt es Sozialabbau dar, die Befürworter sehen darin eine notwendige Maßnahme zur Absicherung des Sozialsystems. Fast neun Monate nach der Einführung zeigt die Maßnahme aber bereits Wirkung. Die Bezirksblätter haben sich die Situation und Zahlen in der Region angesehen. Keine...

5 Bilder

Die Gewinnerin der musikalisch-kulinarischen Reise freut sich über Gourmet-Gutschein

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 24.09.2017 | 52 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Den heurigen Gourmet-Gutschein, den im Rahmen der genussvollen Schlussveranstaltung der Sax&Keys-Tour 2017 im Looshaus am Kreuzberg (Payerbach) das Glücksengerl Barbara Tobler aus einer Vielzahl von Teilnahmescheinen gezogen hat, kann Ilse Zangger aus Wiener Neustadt in einem der teilnehmenden Restaurants in kulinarische Köstlichkeiten umwandeln lassen. Hans Czettel und Manfred Spies, die Musiker der...

2 Bilder

Ternitzer Schachklub feiert bald den Hunderter

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 24.09.2017 | 144 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Der Schachklub Ternitz wurde nach dem I. Weltkrieg im Jahr 1919 gegründet. Schon fünf Jahre später stellten die Ternitzer mit Friedrich Savio den Landesmeister und stiegen 2013 nach 30 Jahren als Landesmeister in die Bundesliga Ost auf. Im Jahre 2014 stieg der Verein wieder aus der Bundesliga Ost ab. Seitdem spielten die Ternitzer in der Industrieliga sowie der 1. Klasse-Süd mit je einer Mannschaft....

111 Bilder

Kesselwaggon rollte zurück und schoss Personenzug ab

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 24.09.2017 | 811 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Es ist ja schon passiert, dass Waggons auf der Semmeringbahn  'abrissen', talwärts rasten und gegen bergwärts fahrende Personenzüge krachten - zuletzt  Anfang Dezember 2015 im Pollerostunnel, was eine wochenlanger Sperre der Ghegastrecke zur Folge hatte. Ein abgerissener Kesselwaggon war auch der Auslöser eines schweren Zugsunglücks am Samstag im Pettenbachtunnel (Payerbach), so das Szenario, das die...

2 Bilder

Wie sicher ist unser Bezirk? 1

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 19.09.2017 | 197 mal gelesen

BEZIRK. Das Thema Sicherheit ist eines der wichtigsten im derzeitigen Wahlkampf. Während Innenminister Wolfgang Sobotka die gute Arbeit der Polizei hervorhebt, kritisiert SPÖ-Nationalrat Peter Wittmann, Regionalchef der SPÖ für den Wahlkreis Wiener Neustadt und Neunkirchen die Arbeit des Ministeriums massiv. Ein kurzer Faktencheck im Bezirk. Mehr im Außendienst Derzeit sind im Bezirk Neunkirchen elf Polizeiinspektionen...