offline

wilfried scherzer

2.814
Heimatbezirk ist: Neunkirchen
2.814 Punkte
Wie und wofür werden Punkte vergeben?
Gleich vorneweg: Das Punktesystem ist kein Auswahlkriterium für den Abdruck von Artikeln. Die Punkte sind vielmehr Information und ein Aktivitätsindex unserer Regionauten.
Die Punkte im Überblick:
Eigene Registrierung: 5 Punkte
Selbst einloggen: 0,1 Punkte
Beiträge: 5 Punkte
Schnappschüsse: 2 Punkte
Kurzbeitrag: 2 Punkte
Galerie: 5 Punkte
Kommentare: 0,5 Punkte
Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar: 0,5 Punkte
Bild-Kommentar bekommen: 0,5 Punkte
Neuer Kontakt: 1 Punkt
Einladungen: 2 Punkte
Einladung hat sich registriert: 1 Punkt
| registriert seit 20.03.2012
Beiträge: 533 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 2
Folgt: 4 Gefolgt von: 12
1 Bild

5:1-Sieg schmeckt besonders gut

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 11.07.2018 | 64 mal gelesen

Nachwuchs: Die NaLo-Kids stellten bei U7 und U9 die Jugendtag-Sieger. - - BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Fußball ist bei der Jugend in der Steinfeldgemeinde sehr beliebt. Gut 50 Kinder kicken in der U7, der U9 und bei den Fußballminis - quasi dem Kindergarten der künftigen Stars in der Kampfmannschaft. Wobei die U9 erst kürzlich dem Trainer und Jugendleiter Jürgen Mosbacher helle Freude bereiteten. "Unsere aktuell älteste...

16 Bilder

Eve Joy und Peter Patzak stellen ihre Werke in der Galerie Gut Gasteil aus

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 11.07.2018 | 42 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). In ihrer, durch einen Schlaganfall unerwartet hereingebrochenen, Sprachlosigkeit fand Eve Joy Patzak in der Zeichnung ein wichtiges Ausdrucksmittel. Für Ehemann und Filmemacher Peter Patzak war die Malerei das erste Medium, ehe ihn Schreiben und Film ins Rampenlicht zogen. Bei der Vernissage in der Galerie Gut Gasteil konnten Charlotte undJohannes Seidl zahlreiche Kunstinteressierte und Freunde des...

2 Bilder

Sorgen um das Trinkwasser

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 11.07.2018 | 451 mal gelesen

Wir haben das wahrscheinlich beste Wasser der Welt - eine EU-Verordnung birgt Gefahren. - BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Das Konvolut nennt sich 'EU Trinkwasser-Richtlinie' und sollte eigentlich allen Bürgern den Zugang zu einwandfreiem Trinkwasser gewährleisten. Doch es wäre nicht die EU, würden bürokratische Auslegungen nicht gleich kräftig übers Ziel schießen. Dabei ist die Verordnung ja noch nicht einmal ausformuliert. Der...

1 Bild

Das Schwimmbad in Reichenau ist geöffnet

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 04.07.2018 | 188 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Die Badefreunde und Wassernixen freut die Nachricht. Nach der Pause im Vorjahr ist das Freibad im Kurort heuer wieder offen. Gegründet in der Kaiserzeit liegt das solar geheizte Freibad zentral im Ort und verfügt über Nichtschwimmer- und Schwimmerbecken, sowie Kinderbassin, Beachvolleyballplatz, Tennisplatz und Kinderrutsche. Hausgemachte Speisen vom Flackl-Wirt sorgen für kulinarische Freuden. Auch...

6 Bilder

Wo die Kleinen schon im Kindergarten das Leder treten

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 04.07.2018 | 115 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Beim SC Aspang kicken schon die Kleinsten fleißig mit. Derzeit trainieren immerhin 40 Kinder im Fußballkindergarten und in der U6 und U8 Mannschaft. Außer den Jüngsten kickt beim SC Aspang eine U10, eine U11 und eine U16 Mannschaft. Alles in allem dribbeln rund 80 Kinder in Aspang mit dem runden Leder. "Am 21. August um 17 Uhr veranstalten wir wieder unser großes Nachwuchsschnuppertraining am...

1 Bild

Anna Einser stellt im Seminar-Park-Hotel in Hirschwang aus

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 04.07.2018 | 43 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). "Durchsicht" ist das Motto der Bilderschau der Perchtoldsdorfer Künstlerin und Lehrerin für Gestaltung, Grafik und Malerei Anna Einser, die am Samstag im Seminar-Park-Hotel in Hirschwang von Hotelchef Gernot Zeglovits eröffnet wurde. Die Bilder und Grafiken der Hausner-Schülerin hängen bis 31. August im Hotel.

5 Bilder

Heftige Explosion im Cafe Reichenau forderte fünf Verletzte

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 03.07.2018 | 6165 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Ein Knall, eine Stichflamme, dann krachten Deckenteile der Küche des Cafe Reichenau beim Kurtheater auf die Mitarbeiter. Augenzeugen zufolge gab es eine schwere Explosion, die die Küche zerstörte. Drei Mitglieder der Betreiberfamilie wurden mit Brandverletzungen und Schocks ins Spital eingeliefert. Zwei Mitarbeiter erlitten leichte Verletzungen. Die Feuerwehren der Umgebung waren stundenlang im...

3 Bilder

Unsere Gemeinden laufen im Sportmodus

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 27.06.2018 | 219 mal gelesen

SPORT.LAND.Niederösterreich sucht die aktivste Gemeinde. - BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Egal ob man gerne wandert, läuft oder am liebsten mit dem Fahrrad unterwegs ist, von Juli bis September zählt jede Minute Bewegung in der freien Natur. In diesem Zeitraum sucht SPORT.LAND.Niederösterreich mithilfe von „Runtastic“ die aktivste Gemeinde Niederösterreichs. „Nicht nur der Spitzensport bewegt Massen, sondern es ist wichtig, dass...

5 Bilder

U6 war gegen Rapid erfolgreich

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 27.06.2018 | 90 mal gelesen

Die Jüngsten kämpfen schon im Kindergarten um das runde Leder. - BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Schon im Kindergarten können die Nachwuchskicker erste Erfahrungen mit Ball und grünem Rasen machen. U6, U8, U9, U10, U12 sind die weiteren Stationen. Neun Trainer unter der Leitung von Markus Felber und Clemens Lehner vermitteln den Kindern, worum es beim Fußball geht. Grund zum Jubeln hatten die U6-Kicker, als sie sich beim...

10 Bilder

Öko Musikfest rund ums Babiol

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 22.06.2018 | 69 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Kürzlich wurde mit viel Musik, Tanz und Workshops im Babiol das Öko Musikfest gefeiert. Baibol-Chef Karl Erlach konnte Quevida-Präsidentin Inge Fischer und Tanztherapeut Martin Steixner begrüßen. Bernhard 'Wolfheart' Weilguny blies mit seinen indianischen Flöten auch manch Rockiges von der Bühne. Fotos: RAXmedia

26 Bilder

Jupp und Roy spielten im Moccamio auf

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 12.06.2018 | 309 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Angenehme Stimmung im Gaderer Park in Wimpassing am vergangenen Samstag, als Roland 'Roli' Rath zum musikalischen Abend mit Roy und Jupp ins Moccamino lud. Alle Plätze im Cafe und auf der Terrasse waren besetzt. Unter den Applausspendern wurden die Zweiradbetreuer Werner und Rosi Mulcet, Andreas Hilberger von Schneider und Partner, Markus Geigner von der Justiz, Markus Leeb von Dywidag, Pädagogin...

1 Bild

Alex Kristan begeisterte das Publikum im Stadtsaal

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 05.06.2018 | 111 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Alex Kristan hat's einfach drauf, er imitiert berühmte Stimmen und seziert "lebhaft" den Tanz aus der Reihe. Im ausverkauften Stadtsaal riss der Mödlinger das Publikum, darunter Bürgermeisterin Irene Gölles, Vizebürgermeister Erich Santner, die Stadträte Wolfgang Hahnl und Peter Kasper, die Gemeinderätinnen Iris Hintringer und Elisabeth Bauer, Mag. Astrid Brandstetter von der...

73 Bilder

Die schönsten Bikes rund ums Schloss

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 05.06.2018 | 849 mal gelesen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Die zweite Auflage von "Rolliing Steel In The Castle" lockte am Wochenende Hunderte nach Reichenau, wo nicht nur die schönsten Motorräder zu bestaunen waren, sondern auch etliche US-Cars die Blicke auf sich zogen. Tolle Bands spielten auf und die Gastronomie ließ kaum Wünsche offen. Besonders Patrick und Margit Puchleitner hatten allen Grund zum Feiern. Das frischgebaackene Brautpaar machte Rolling...

1 Bild

Sparen beim Öffi fahren

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 05.06.2018 | 192 mal gelesen

Rund 28.700 Menschen pendeln aus unserem Bezirk - hauptsächlich in die Bundeshauptstadt. - - BEZIRK NEUNKIRCHEN (bs). Wer in Neunkirchen lebt und in Wien zur Arbeit pendeln muss, kann meist zwischen zwei Möglichkeiten wählen. Pendeln mit Zug oder Auto? Wenn es um Fahrgemeinschaften geht, plädiert Franz aus Gloggnitz für Jahreskarte und Zug: "Dort gibt es interessante und die Umwelt schonende Fahrgemeinschaften, außerdem...

3 Bilder

Mehr als die Hälfte aller Mitglieder ist am Ball

wilfried scherzer
wilfried scherzer | Neunkirchen | am 29.05.2018 | 123 mal gelesen

BEZIRK NEUNKLIRCHEN (ws). Der ATSV Puchberg wurde 1921 gegründet. Früher lag der Sportplatz noch im Ortskern, ehe er 1950 beim jetzigen Standort neu errichtet wurde. Die größten Erfolge der Puchberger Kicker waren Meistertitel in den Jahren 1962, 1965 und 2003. "Seit einigen Jahren gilt unser Hauptaugenmerk einer guten Nachwuchsarbeit", skizziert Obmann Alexander Hartberger. Auch in die Infrastruktur wird einiges investiert,...