04.06.2017, 20:39 Uhr

Epic Austria | Sonnenuntergang am Schafberg

Von allen Seiten näherte sich Nebel der langsam aber sicher das gesamte Tal flutete. Durch die untergehende Sonne und den Dunst entstand eine einzigartige Lichtstimmung die ich so noch nie gesehen habe. Die Magenta- Gelb- und Rottöne waren unglaublich intensiv, dazu der Dunst der neben der Schutzhütte vorbeizog. Man kann sagen, wir waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort. Keine 10 Minuten später war das Spektakel vorbei und wir waren komplett in Nebel eingehüllt.

18
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
2 Kommentareausblenden
4.425
Franz Davare aus Pongau | 05.06.2017 | 17:36   Melden
584
Christian Kremsl (Cheesy) aus Neunkirchen | 05.06.2017 | 18:18   Melden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.