17.06.2017, 21:15 Uhr

2 Turniere am Golfplatz Semmering

Am Mittwoch, den 14. 6. 2017 trafen sich beim großen Damentag Golfsportlerinnen aus der gesamten Ostregion am Semmering. Aber die heimischen Golferinnen gaben sich keine Blöße und konnten am Heimplatz ihre Stärken ausspielen. In der Nettogruppe A siegte Judith Wallner vor Helga Morgenbesser, die Gruppe C entschied Hermine Wagner, die auch die Gesamtnettowertung gewann, für sich. Zweite wurde Mimi Krenn.
Bruttosiegerin wurde Martina Tulzer vom GC Breitenfurt, die auch den "longest drive schlug".


Am Samstag, den 17. 6. 2017 war der Semmering in der Hand der Jugend - zum ersten Mal wurde hier der Österreichische Schülercup ausgetragen. Jugendliche aus Wien, Niederösterreich und der Steiermark matchten sich um den Sieg. In der Altersgruppe U 14 war die Semmeringer Nachwuchsspielerin Marlis Körner erfolgreich.

Die Fotos zeigen die Preisträger des Schülercups und das zweite Foto zeigt die Teilnehmer Timon Plitt vom Diamond Country Club, Marlis Körner vom GC Semmering und Florentina Müller vom GC Trofaiach.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.