20.03.2017, 21:00 Uhr

Acht Podestplätze für den Judoclub Wimpassing Sparkasse

Bezirk Neunkirchen (Red.).- Berger Nachwuchscup in Krems, 1. Runde.

Am 19. März 2017 fand in Krems die 1. Runde des Berger Nachwuchscup statt. Unter den 348 Startern aus 37 Vereinen und 4 Nationen waren auch 13 junge Judokas des JC Wimpassing Sparkasse vertreten. Diese 13 Sportler wurden von Teresa Häring hervorragend betreut.

In der Altersklasse U10 holte sich Lisa Emely Klic (-28kg) mit 3 gewonnenen Kämpfen den Tagessieg. Askil Brunner (-28 kg) konnte sich den 2. Platz erkämpfen. Lisa Steiner (-22 kg) erreichte ebenfalls den 2. Platz. Alexander Vrabetz (-22 kg) musste eine Gewichtsklasse höher kämpfen, und konnte sich auch hier in Szene setzen. Er musste sich nur dem späteren Sieger geschlagen geben und erreichten den 3. Platz. Thomas Seiser (-28kg) beendete das Turnier mit dem guten 5. Rang. Sebastian Jenull (-25 kg) schied leider vorzeitig aus.

In der Altersklasse U12 holte sich Hozan Arslan (-46 kg) mit 3 gewonnenen Kämpfen den 2. Platz. Erik Grabner (-30 kg) erreichte mit nur einer Niederlage den 3. Platz. Jan Holzer (-30 kg) und Christian Greiner (-32 kg) beendeten das Turnier mit dem guten 5. Platz.

In der Altersklasse U14 musste sich Niklas Vrana (-42 kg) nur dem späteren Sieger geschlagen geben und erreichte damit den 3. Platz. Niklas Weitzbauer (-50 kg) konnte sich ebenfalls über Platz 3 freuen. Erik Brunner (-42 kg) schied leider vorzeitig aus.

Bei dieser Runde wurden auch die Ehrungen der erfolgreichen Sportler aus dem Jahr 2016 vorgenommen. Auf Grund ihrer Erfolge wurden in der Altersklasse U12 Niklas Weitzbauer, Niklass Vrana und Michael Haberl geehrt und durften Sachpreise mit nach Hause nehmen. In der Altersklasse U14 durfte sich Lisa Grabner über diese Ehrung freuen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.