28.09.2014, 12:15 Uhr

Begabte Nachwuchsgolferin

Lisa Gersthofer

Am Samstag, den 27. September wurde am Golfplatz Semmering der Oktoberbecher mit 20 Teilnehmern ausgetragen.

Die Bruttowertung sicherte sich Harry Blaschek II, in der Nettowertung war die knapp 13jährige Lisa Gersthofer mit 37 Punkten vor ihrem Vater Andreas Gersthofer siegreich. Erwähnenswert ist, dass Lisa wieder einmal den "longest drive" bei den Damen erzielen konnte. Von dieser hoffnungsvollen Nachwuchsgolferin können wir noch viel erwarten.

Bei den Herren erzielte Christian Zetschock den longest drive. Die Wertung "nearest to the pin" holten sich bei den Damen Silvia Hückl und bei den Herren Herbert Wallner.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.