01.11.2016, 13:02 Uhr

Die Eisblume blüht noch nicht für die Jugend

Der EVS Eisblume hätte gern mehr Jugend bei den Aktiven. (Foto: Reisenauer)
BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Am Wochenende wurde ein Turnier in Hönigsberg geschossen und jeden Montag treffen sich die Stockschützen am Nachmittag zum gemeinsamen "Seniorenschießen". Dabei wäre es den Stocksportlern aus dem Schwarzatal nur zu recht, wenn auch Junge mitmachen würden. Obmann Johann Reisenbauer bringt es auf den Punkt: "Uns fehlt der Nachwuchs, obwohl wir alles versuchen, die Jugend anzusprechen."
Der ESV Eisblume Payerbach wurde 1932 von einer Handvoll Stockschützen-Enthusiasten gegründet. 1966 konnten die Payerbacher Eisschützen das Vereinshaus an der Eisbahn beim Viadukt eröffnen und vor zwei Jahren die beiden Asphaltbahnen sanieren.

Zur Sache


Wollen auch Sie Ihren Sportverein in den Bezirksblättern vorstellen? So gehts: Melden Sie sich im unter www.meinbezirk.at/regionaut an und veröffentlichen einen Beitrag,  oder schicken Sie uns ein Email an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.