26.06.2017, 15:52 Uhr

NÖ Meisterschaft in Gloggnitz

Gloggnitz: Sportanlage |

Bogenschießen.

Bei drückender Hitze stellten sich 82 BogenschützInnen am 24. Juni dem ganztägigen Wettkampf nach Regelement der World Archery auf der Sportanlage der Stadt Gloggnitz. 144 Wertungspfeile (je 36 Pfeile auf vier verschiedene Entfernungen) waren zu absolvieren. Dabei wurden auch die niederösterreichischen Landesmeister ermittelt. Mit Elisabeth STRAKA - Recurve Allgemein, Hartmut WIRTH - Recurve Senioren II und Rudolf GRUBE - Blankbogen Allgemein, gingen drei Landesmeistertitel an den veranstaltenden Olympic Bogenclub Gloggnitz. Einen Vizelandesmeistertitel konnte zu dem noch Elisabeth GRUBE, Obfrau des Olympic Bogenclub Gloggnitz, in der Kategorie Blankbogen Allgemein beisteuern. Alexander BERTSCHLER, der leistungsstärkste Bogenschütze des Olympic Bogenclub Gloggnitz war leider beruflich verhindert und konnt sich daher dem Wettkampf um die "Landeskrone" nicht stellen. Frau Bürgermeister Irene GÖLLES ließ es sich auch diesmal nicht nehmen das Turnier zu verfolgen. Ihrer Einladung an die Wettkämpfer, zu einem kühlenden Bad im nebenanliegenden Naturbad, folgten einige Bogenschützen an diesem sehr heißen Tag mit größer Dankbarkeit.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.