15.12.2017, 15:17 Uhr

Amtsübergabe im Tourismusverband Semmering-Rax-Schneeberg

Christian Blazek, Hans Ledolter (Foto: TV Semmering)

Bezirk Neunkirchen (Red.). Im Zuge der Vollversammlung des Tourismusverbandes Semmering-Rax-Schneeberg am 12. Dezember 2017 legte der 1. Vorsitzende Bgm. a.D. Hans Ledolter – nach seinem Verzicht auf das Amt des Bürgermeisters von Reichenau an der Rax – auch hier seine Funktion zurück.

Semmerings Bürgermeister Horst Schröttner bedankte sich als sein amtierender Stellvertreter für die langjährige Tätigkeit und den engagierten Einsatz von Hans Ledolter, der fast 23 Jahre in dieser Funktion erfolgreich für unsere Region und auch für die Wiener Alpen in Niederösterreich, als Sprecher des Vorstandes seit der Gründung tätig war.
Als neuer Vorsitzender wurde der Reichenauer Unternehmer Ing. Christian Blazek vorgeschlagen, der von der Vollversammlung als Ledolters Nachfolger einstimmig gewählt wurde. Christian Blazek ist als Allround-Talent prädestiniert für dieses Amt und konnte erfreulicherweise im Vorfeld dafür gewonnen werden. Er ist bekannt als Eigentümer der Villa Wartholz in Reichenau, der Tourismus und Kulturangebote in seinem Literatursalon Wartholz perfekt kombiniert, als selbständiger Unternehmer in verschiedenen Bereichen erfolgreich tätig und auch im Wirtschaftsbund verankert ist. Er ist Mitglied des Gemeinderates und der Kurkommission in Reichenau und ist durch seine enge Zusammenarbeit mit der Tourismusdestination Wiener Alpen bereits mit allen Gemeinden und BürgermeisterInnen des Tourismusverbandes im guten Gespräch.
Mit dieser Weichenstellung ist es gelungen, die Funktion des Obmannes des Tourismusverbandes in Reichenau zu halten und damit in der mit 135.000 Nächtigungen tourismusstärksten Gemeinde im Bezirk, freut sich Hans Ledolter.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.