16.10.2014, 00:00 Uhr

Beim Rathaus wird Metall demontiert

Die Metallbögen

beim Ternitzer Rathaus wurden am 15. Oktober schrittweise auseinandergenommen. Verlegt sich denn die Stadtgemeinde nun auf Altmetallhandel? Bürgermeister-Sekretär Robert Unger: „Nein, aber die Verglasungen waren in einem schlechten Zustand. Daher entschloss man sich dazu, alles abzubauen.“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.