28.09.2017, 11:40 Uhr

Wohnen in Weiden: Neue Eisenstädter errichtet 17 Reihenhäuser

Insgesamt werden 17 Reihenhäuser verwirklicht. (Foto: NE)
In der Eichengasse in Weiden errichtet die Neue Eisenstädter eine gemütliche Reihenhausanlage, in der man sich vom Alltagsstress erholen kann. Insgesamt werden 17 Reihenhäuser verwirklicht, im ersten Bauabschnitt werden 8 Reihenhäuser gebaut. Im zweiten Bauabschnitt werden die Reihenhäuser 1 bis 9 errichtet.

Moderne Architektur mit alltagstauglichem Grundriss

Die Reihenhäuser haben eine Wohnnutzfläche von rd. 106 bis 118 m2. Bei der Ausstattung aller Reihenhäuser steht Optik und Qualität im Vordergrund. Der großzügige Wohnraum lädt zum Verweilen ein und erfüllt den Anspruch an modernem Wohnen. Im Obergschoss sind 3 Schlafzimmer, ein Badezimmer und ein WC untergebracht.
Geheizt wird mit einer Luft-Wasser-Wärmepumpe mittels Fußbodenheizung in allen Wohnräumen.

Attraktive Finanzierung

Für diese Reihenhausanlage bietet die Neue Eisenstädter attraktive Eigenmittelfinanzierungen an. Die Häuser werden frei finanziert errichtet. Da keine Wohnbauförderung in Anspruch genommen wird, müssen Mieter keinen Hauptwohnsitz begründen, keine österreichischen Staatsbürger sein und es gelten keine Einkommenshöchstgrenzen. Die Reihenhäuser können auch sofort ins Eigentum übernommen werden.

Kontakt:
Neue Eisenstädter Gemeinn. Bau-, Wohn- und Siedlungsges.m.b.H.
Mattersburger Straße 3 a, 7000 Eisenstadt
Tel: 02682/65560/DW 20 Frau Stadler
E-Mail: m.stadler@nebau.at, Homepage: www.nebau.at
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.