Küche will richtig geplant sein

In Küchenstudios gerhalten Sie eine fundierte Beratung.
  • In Küchenstudios gerhalten Sie eine fundierte Beratung.
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Walter Klampfer

Für das Planen einer neuen Küche sollte man den Grundriss des Raumes machen, einmal über die Quadratmeter, die Höhe und natürlich auch zentimetergenau die Strom- und Wasseranschlüsse. Auch Türen, Fenster und Heizkörper werden beim Vermessen mit einbezogen. Natürlich gibt es auch Küchenanbieter, deren Mitarbeiter direkt nach Hause kommen und die Küche selbst vermessen.

Die richtigen Materialien

Bereits vor dem Kauf sollte man sich bereits über Materialien und Funktionalität im Klaren sein. Hochglanzfronten sehen zwar sehr edel aus aber benötigen auch eine tägliche, entsprechende Pflege, genauso verhält es sich mit Edelstahl.

Auf Stauraum achten

Des Weiteren stellt sich die Frage, welche Elektrogeräte benötigt werden. Wie viel Stauraum wird benötigt, um sämtliche Küchenutensilien praktisch und übersichtlich zu unterzubringen. Kompakt und bedienungsfreundlich soll sie sein, die neue Einbauküche.

Praktische Planung

Beim Berechnen sollte auch darauf geachtet werden, dass Wege zwischen Kühlschrank, Herd und Arbeitsplatte nicht zu weit voneinander entfernt sein sollten, einfach des praktischen Arbeitens wegen.
Moderne Küchen bieten durch ihre Bauweise viele Neuheiten, welche auch unter ergonomischen Aspekt nicht zu unterschätzen sind. Spezielle Drehmechanismen in den Schrankecken erleichtern das praktische Ordnen von Küchenutensilien.

Funktionalität ist wichtig

Eine besondere Arbeitserleichterung stellen ergonomische Arbeitsplatten dar. Auch eine optimale Beleuchtung über dem Herd, dem Arbeitsplatz und dem Esstisch unterstützt das effiziente Arbeiten in der Küche. Besonders in kleinen Küchen sollte die Raumhöhe ausgenutzt werden, beispielsweise durch hohe Schränke, Hängeschränke und Regale.

Ermöglicht durch:

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen