Ein Unterrichtstag auf dem Rücken der Pferde

3Bilder

Lernstörungen auf dem Rücken der Pferde beheben. Ist das möglich?
Im Schuljahr 2017/18 startete ein besonderes Unterrichtsprojekt. Klassenlehrerin Ulrike Nemeth-Artner absolvierte in ihrer Freizeit die Ausbildung zur Pferdepädagogin. Ihre SchülerInnen der 4a Klasse verbringen heuer einmal im Monat den Schultag im Stall. Gezielte Übungen auf und mit dem Pferd machen allen großen Spaß und helfen beim Lernen. So macht Unterricht noch viel mehr Spaß.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen