Heute ist es so weit
Alle Jahre wieder

Genau war es der 18. Oktober 2016, also hat er noch ein wenig Zeit um sein schönstes Kleid anzulegen. 
Photo @ Heilgard Prinzinger
  • Genau war es der 18. Oktober 2016, also hat er noch ein wenig Zeit um sein schönstes Kleid anzulegen.
    Photo @ Heilgard Prinzinger
  • hochgeladen von Heilgard Prinzinger

An was denkt ihr jetzt? 
Nein das hat noch Zeit, aber nicht mehr so lange und ........
Jedoch heute beginnt der Herbst so um 17 Uhr, ich hoffe viele von euch sind draußen an der Luft und begrüßen ihn, der hat kein Problem mit Corona, den könnt ihr singend, tanzend begrüßen und mit Luftsprüngen so  viel ihr wollt, nur untereinander bitte Abstand halten, zum nächsten Herbstbeginn schaut das dann hoffentlich anders aus, aber bis dahin vernünftig sein. Alles wird gut hat Oma Cilli immer gesagt wenn ich mir das Knie blutig geschlagen hab!
Warum ich immer dieses Foto hier reinstelle, das war mein Einstieg bei den Regionauten vor vier Jahren und seit dieser Zeit  hat sich mein Kirschenbaum nie mehr  so farbenprächtig gezeigt, ich denke der hat sich damals gemeinsam mit mir so gefreut und die Freude ist noch mmer da und vielleicht gelingt es ihm heuer wieder sich so prächtig zu zeigen.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


7 Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell
Anzeige
3 6 Aktion 36

Gewinnspiel
2 Nächte für 2 Personen im wunderschönen Boutiquehotel Beethoven Wien zu gewinnen!

Das Vier-Sterne-Haus liegt eingebettet in Kultur und Kulinarik am „bohemian“ Naschmarkt, gegenüber dem Papagenotor am Theater an der Wien, nur wenige Gehminuten von der Oper, dem Museumsquartier, den traditionsreichsten Wiener Kaffeehäusern und den großen Einkaufsstraßen entfernt. Barbara Ludwig, in Wien respektvoll auch „die Ludwig vom Beethoven“ genannt, führt das kleine, feine Haus aus der Gründerzeit, das mit seinen hohen Räumen, den Stuckdecken und einem augenzwinkernden Hauch von...

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen