Freude bereiten ist heute angesagt
Der Sonntag wird süß

Den Sonntag werden wir uns heute versüßen mit was ganz besonderem. Da ich ein "Schleckermaul" am Tisch sitzen habe wird es kein Problem sein diesen zum Jubeln zu bringen. Dann los mit der Überraschung, die geht gar nicht so schwer:
Salzburger Nockerl
5 Eiklar, 3 Dotter, 3 Esslöffel Staubzucker, 1 Esslöffel Mehl, 6 dag Margarine, 1 P. Vanillezucker und 3 Esslöffel Milch
Zubereitung: Sehr steifen Schnee schlagen, zum Schluss nach und nach den Zucker sehr gut einschlagen (4-5 Minuten).
Vanillezucker und Mehl über den Schnee streuen, Dotter versprudeln und darüber gießen. Mit der Schneerute vorsichtig mischen.
Eine feuerfeste Schüssel gut mit Margarine ausstreichen, Milch eingießen, aus der Masse 4 große Nockerl formen, einlegen und im heißen Rohr goldgelb backen (etwa 8 Minuten).
Mit Zucker bestreuen und sofort servieren, sonst fallen die Nockerl beim Servieren zusammen.
"Dachte du wolltest heute Strom sparen!"
Oma die paar Minuten sind zu verzeihen oder?

Autor:

Heilgard Prinzinger aus Neusiedl am See

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

12 Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.