Was war da oben drauf?
Oma Cillis eingebrannte Butterscharln

Ach du liebe Zeit, heute werden die gelben Bohnen bissfest als Beilage zu Fleisch oder als Salat auf den Tisch gebracht. Nur kein Gramm Mehl oder Fett darf daran sein.

Oma Cilli hat die gelben Bohnen  oder wie man damals sagte Butterscharln  in einem Körberl noch taufrisch aus dem Garten gebracht, gewaschen, oft mussten diese  von den Fäden befreit werden falls sie nicht mehr ganz knackig waren und dann wurden sie in kleine Rauten geschnitten. Dabei ist sie beim Küchentisch gesessen, das Stehen in der Küche fiel ihr manchmal schon schwer. Oft habe ich dabei geholfen. Am Küchenherd köchelte schon ein großer Topf mit Wasser versehen mit einer Prise Salz. Dort kamen die geschnittenen Scharln hinein, kochten  dann bis sie weich wurden, oft mit einer Prise Natron versehen. In der Zwischenzeit wurde eine Einbrenn aus Mehl und Schweineschmalz gemacht, den Geruch krieg ich bis heute nicht aus der Nase, schön goldbraun musste sie sein, dann röstete sie ganz fein gehackten Zwiebel und eine kleine Knoblachzehe mit, löschte mit Suppe oder Wasser ab. Keine Klümpchen durften sich bilden, fein und cremig musste die Einbrenn sein, dann kamen die abgeseihten weich gekochten Scharln dazu und blubberten in der sämigen Soße noch ein wenig dahin. Mit einem Schuss Essig, ein wenig Salz, gemahlenem Pfeffer wurde gewürzt. Ganz zum Schluss zog sie die große Rein vom Feuer und erst dann kam fein geschnittenes Dillkraut oder grüne Petersilie dazu. Ja nicht mitkochen ermahnte sie, dann ist der frische Geschmack weg. Das mache ich heute noch so mit den Kräutern, Oma das habe ich von dir.

Jetzt werden viele lächeln oder igitt rufen, zu der Zuspeis gab es ein großes Stück Brot oder Petersilkartoffel und für mich machte Oma eine Eierspeis aus zwei Eiern und die kam oben drauf, keinem von uns schmeckte das so wie mir!!!!

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen