XXX-Lutz Zurndorf
Anzeige wegen fortgesetzter Bauarbeiten

Alliance for Nature hat Anzeige wegen fortgesetzter Bauarbeiten erstattet.
  • Alliance for Nature hat Anzeige wegen fortgesetzter Bauarbeiten erstattet.
  • Foto: Alliance For Nature
  • hochgeladen von Charlotte Titz

XXXLutz-Vorhaben in Zurndorf: "Alliance For Nature" erhob Beschwerde gegen naturschutzbehördliche Bewilligung. Jetzt wurde Anzeige wegen fortgesetzter Bauarbeiten bei Bezirkshauptmannschaft Neusiedl am See erstattet.

ZURNDORF. Gegen die naturschutzbehördliche Bewilligung des XXXLutz-Bauvorhaben in Zurndorf hat die Natur- und Landschaftsschutzorganisation „Alliance For Nature“ im Dezember vergangenen Jahres innerhalb vorgegebener Frist von vier Wochen Beschwerde erhoben.

Negative Auswirkungen 

Die Umweltorganisation fürchtet durch das XXXLutz-Vorhaben negative Auswirkungen auf das direkt angrenzende Natura-2000-, Vogel- und Europaschutzgebiet „Parndorfer Platte – Heideboden“, in dem geschützte bzw. in ihrem Bestand gefährdete Vogel- und Fledermausarten leben.

Beschwerde hat „aufschiebende Wirkung“

Im Wesentlichen wurde in der Beschwerde vorgebracht, dass

· die Naturverträglichkeitserklärung und das Naturschutzfachliche Gutachten des Amtes der Burgenländischen Landesregierung wesentliche Bestimmungen der europäischen Vogelschutzrichtlinie und der europäischen Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie ignorieren,
· die zu erwartenden Beeinträchtigungen der Fauna sowie die Verluste an Lebensraum lediglich im Hinblick auf die beantragten Baustufen 1 und 2 des XXXLutz-Möbelauslieferungslagers begutachtet und sämtliche weiteren Pläne und Projekte im Vorhabensgebiet ignoriert wurden,
· die Schallbeurteilung fehlerhaft ist,
· das direkt angrenzende Projekt der Sektkellerei Szigeti, welches im Natura-2000-Gebiet errichtet werden soll, in den Begutachtungen nicht berücksichtigt wurde, und
· eine unzutreffende Beurteilung der „Minderungsmaßnahmen“ sowie eine fehlende Bestimmtheit des Genehmigungsbescheides vorliegen.

Gemäß Bewilligungsbescheid des Amtes der Burgenländischen Landesregierung hat die Beschwerde „aufschiebende Wirkung; das heißt, der Bescheid kann bis zur abschließenden Entscheidung nicht vollstreckt werden.“

Anzeige wegen fortgesetzter Bauarbeiten

Da jedoch die Bauarbeiten am 220.000 m² großen Areal (≈ 30 Fußballfelder) fortgesetzt werden, wurde Anzeige bei der Bezirkshauptmannschaft Neusiedl am See erstattet.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
1 Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen