Familienwandern mit den Bezirksblättern
Der Bezirksblätter-Familienwandertag in Winden

203Bilder

WINDEN. Am vergangenen Sonntag, dem 14. Oktober fand bei grandiosem Wanderwetter der große Familienwandertag der Bezirksblätter statt.

Über 200 Teilnehmer

Mit mehr als 200 Teilnehmern waren der Wandertag und seine drei unterschiedlichen Wanderwege einmalig gut besucht. Die vielen Wanderer hatten einen wunderbaren Tag mit strahlendem Wetter vor sich. Gestartet wurde beim "Gmuastodl" in Winden.

Gut gestärkt

Mit vitaler Verpflegung in Form von Süßem und Kaffe startete dann um 14 Uhr das große Wandern. Die drei Wanderrouten, die entweder 7; 8,5 oder 12 Kilometer lang waren, trafen sich gemeinsam bei einer Labestation zwischen Winden und Jois. Wieder im Ziel der Bezirksblätter-Säulen angekommen gab es dann reichlich Flüssigkeit und Würstel mit Gebäck um wieder zu Kräften zu kommen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen