Freizeit im Bezirk mit Sandra Krausner

Sandra Krausner auf ihrer Laufstrecke zwischen den Weingärten von Weiden am See.
  • Sandra Krausner auf ihrer Laufstrecke zwischen den Weingärten von Weiden am See.
  • hochgeladen von Charlotte Titz

WEIDEN AM SEE. Sandra Krausner lebt mit ihrem Mann Andi in Weiden am See, die beiden führen in Neusiedl ein kleines Bistro. In ihrer Freizeit liebt sie es, mit ihrem Mann in anderen Lokalen und auf Veranstaltungen im Bezirk unterwegs zu sein. "Wir gehen mit Freunden gerne auf einen kleinen Absacker, zum Beispiel in den Club 119", erzählt sie.

Sportlich unterwegs

Ansonsten schaltet sie gerne in der Natur ab. "Ich habe meine Laufstrecke in Weiden am See. Da kann ich zwischen den Weingärten nicht nur die Natur genießen, sondern auch etwas für meine Fitness tun. Unsere Landschaft ist so schön, da kann man herrlich wieder Kraft tanken."

Autor:

Charlotte Titz aus Neusiedl am See

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

7 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen