Gesuchter Betrüger in Pama gefasst

Die Polizei stoppte den Mann in Pama
  • Die Polizei stoppte den Mann in Pama
  • Foto: Archiv
  • hochgeladen von Charlotte Titz

PAMA. Ein 62-Jähriger, der seit einigen Jahren unter einem anderen Namen lebte, wurde am Mittwochvormittag in Pama von der Polizei festgenommen. Gegen ihn, er ist vorbestraft,  bestehen gerichtliche Festnahmeanordungen wegen des gewerbsmäßigen schweren Betrugs gemäß §§ 146, 147 und 148 StGB, ausgestellt von den Staatsanwaltschaften Korneuburg und Eisenstadt.

Bei Lenkerkontrolle festgenommen

Die Festnahme erfolgte im Zuge kriminalpolizeilicher Erhebungen, wonach der Verdächtige im Jahre 2017 einen Firmeninhaber um mehrere Tausend Euro betrogen haben soll. Am Mittwoch wurde das Auto des Tatverdächtigen im Ortsgebiet von Pama von der Polizei kontrolliert und eine Lenker- und Fahrzeugkontrolle durchgeführt.
Der Beschuldigte wurde über Auftrag einer Staatsanwaltschaft in eine Justizanstalt eingeliefert.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen