Golser als Landesfeuerwehrkommandantstellvertreter

LFK Ing. Alois Kögl, LH Hans Niessl und LH-Stv. Johann Tschürtz gratulierten LBDS Ronald Szankovich zu seinen neuen Aufgaben als Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter
  • LFK Ing. Alois Kögl, LH Hans Niessl und LH-Stv. Johann Tschürtz gratulierten LBDS Ronald Szankovich zu seinen neuen Aufgaben als Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter
  • Foto: ABI Stefan Hahnenkamp
  • hochgeladen von Charlotte Titz

Im Rahmen der Siegerehrung des Landesfeuerwehrleistungsbewerbs, bei dem 32 Feuerwehrleute das Leistungsabzeichen in Gold bekamen, wurde auch der Funktionärswechsel an der Spitze des burgenländischen Landesfeuerwehrverbandes vollzogen. Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter LBDS Dipl. Päd. Hans Hatzl legt nach 42 Jahren aktiver Feuerwehrlaufbahn aufgrund der Bestimmungen des Burgenländischen Feuerwehrgesetzes mit Erreichung des 65. Lebensjahres seine zuletzt ausgeübten Funktionen als Bezirksfeuerwehrkommandant von Oberwart und jene als Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter mit Wirkung 30. April 2018 zurück.
„Hans Hatzl hatte für alle Anliegen ein offenes Ohr, war immer Vorbild, zuverlässig und war stets um Gerechtigkeit bemüht“ so LBD Ing. Kögl. In Würdigung seiner hervorragenden Leistungen überreichten Landesfeuerwehrkommandant Ing. Alois Kögl, Landeshauptmann Hans Niessl und Landeshauptmannstellvertreter Johann Tschürtz dem scheidenden Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter LBDS Dipl. Päd. Hans Hatzl das Verdienstzeichen I. Stufe des Österreichischen Bundesfeuerwehrverbandes.

Ronald Szankovich ab 1.5. Stellvertreter

Über 43 Jahre im Dienst am Nächsten ist bereits Ronald Szankovich tätig. Im Jahr 2013 übernahm Ronald Szankovich auf Landesebene die Agenden des Landesfeuerwehrinspektors. Gleichzeitig wurde er auch zum Landesreferenten für Feuerwehrleistungsbewerbe und für Inspizierungen berufen. Anlässlich der 45. Dienstbesprechung des LFKDO Burgenland am 15. März 2018 fand im Beisein von LH-Stv. Feuerwehrreferent Johann Tschütz die Anhörung (Wahl) zum neuen Landesfeuerwehrkommandant-Stellvertreter statt. LBDS Ronald Szankovich wird diese Funktion mit 1. Mai 2018 übernehmen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen