Hochzeitsmode für Sie und Ihn

Der Meerjungfrauenstil ist 2017 in.
8Bilder
  • Der Meerjungfrauenstil ist 2017 in.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Eva Maria Plank

Die Bräutigam-Mode wartet in diesem Jahr mit vielen spannenden Trends und Inspirationen auf - da ist für jeden Geschmack etwas dabei. Blau ist die Trendfarbe des Jahres für Hochzeitsanzüge.
Die elegante Farbe passt perfekt zu einem festlichen Anlass wie einer Hochzeit und harmoniert mit Brautkleidern in Weiß oder Ivory. Durch die große Auswahl an Farbschattierungen und Mustern können Anzüge in trendigem Blau ganz individuell auf den Stil der Traumhochzeit abgestimmt werden. Ob Pastellblau, Marine oder Dunkelblau - dieser Trend präsentiert den Bräutigam im besten Licht. In dieser Saison herrschen bei Hochzeitsanzügen schmale Silhouetten und körperbetonte Schnitte vor. Eng anliegende Jacketts und Sakkos setzen die Figur perfekt in Szene. Die schmale Linie wird noch betont durch elegante Zierknöpfe und moderne Spitzfassons. Modische Fliegen, gerne auch in leuchtenden Farben, sind in dieser Saison überall zu sehen und begeistern auf Hochzeiten aller Stilrichtungen.

Transparenz

Der Smoking ist und bleibt einer der ganz großen Klassiker unter den Hochzeitsanzügen und feiert 2017 ein stilvolles Comeback. Die Designer weltweit zeigten, was in der neuen Saison 2017 in Sachen Brautmode im Trend liegen wird. Mit dabei waren in diesem Jahr viele Hochzeitskleider im Meerjungfrauenstil, das heißt, das Kleid ist oben eng geschnitten und weitet sich ab Kniehöhe. Dieses Kleidermodell is

Ermöglicht durch:

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen