Aufschwung im Tourismus
Podersdorf mit mehr Gästen

Tourismus-Geschäftsführe Rene Lentsch freut sich über die Besucherzahlen in Podersdorf am See.
  • Tourismus-Geschäftsführe Rene Lentsch freut sich über die Besucherzahlen in Podersdorf am See.
  • hochgeladen von Charlotte Titz

PODERSDORF AM SEE. Der Saisonstart in Podersdorf am See
verspricht ein gutes Jahr für den Tourismus-Hotspot am Neusiedlersee
zu werden. Das zeigten auch die neuesten Zahlen der Statistik Burgenland. Den höchsten Gästezuspruch verzeichnete im April nach Bad Tatzmannsdorf mit 43.178 Nächtigungen, nämlich Podersdorf mit 33.109 Nächtigungen.

Sattes Plus

„Der Mai war zwar etwas verregnet, doch im April konnten
wir ein sattes Nächtigungsplus verbuchen“, sagt der Geschäftsführer
des Tourismusverbands, Rene Lentsch, der mit den ersten Zahlen sehr
zufrieden ist. Konkret gab es im April einen Rekord: ein Plus von 7,2
Prozent gegenüber dem Vorjahr – in Summe 33.109 Nächtigungen. „So
viele hat es im April noch nie gegeben, darüber freuen wir uns sehr.
Es bestätigt den Kurs, den wir eingeschlagen haben“, so Lentsch
weiter.

Gäste aus Nachbarländern

Die verstärkte Werbung, um Besucher aus den Nachbarländern
von Podersdorf am See zu überzeugen, hat Wirkung gezeigt: 200 Prozent
Plus am tschechischen Markt, 60 Prozent Plus am deutschen Markt. Der
in absoluten Zahlen wichtigste Markt ist aber nach wie vor der
heimische.
Der positive Trend fußt auch auf der Neupositionierung der
Gemeinde und einem Mehr an sportlichen wie kulinarischen Angeboten.
„Gerade die Kombination aus Sport, Wein, Musik und Natur war der
Erfolgsgarant für den Saisonauftakt dieses Jahr“, sieht
Bürgermeisterin Michaela Wohlfart den neuen Kurs bestätigt.

Live-Chat mit Tourismusverband

Mehr Serviceleistung für Besucher bietet auch die neue Website
[www.podersdorfamsee.at] (http://www.podersdorfamsee.at/)
Dort können Gäste direkt mit dem Tourismusverband via Live-Chat in
Kontakt treten und die aktuellsten Wetterprognosen abrufen. Die
Menüführung ist intuitiv – so kann sich der Gast mit nur wenigen
Klicks ein Bild von den Vorzügen Podersdorfs machen. Eine interaktive
Karte sowie ein Menü, das auch die aktuelle Wetterlage
berücksichtigt, gehören zu den technischen Gusto-Stückerln.

Autor:

Charlotte Titz aus Neusiedl am See

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.