Lokales
Schlüsselübergabe im Neusiedler Palmers-Shop

Die Geschäftsfrau Silvia Rittsteuer mit ihrer langjährigen Mitarbeiterin Heide Wurm im Palmers-Shop.
2Bilder
  • Die Geschäftsfrau Silvia Rittsteuer mit ihrer langjährigen Mitarbeiterin Heide Wurm im Palmers-Shop.
  • Foto: Andrea Glatzer
  • hochgeladen von Andrea Glatzer

Nach 26 Jahren verabschiedet sich Silvia Rittsteuer Ende Juli von ihren langjährigen KundInnen und geht in Pension. Der Palmers-Shop am Neusiedler Hauptplatz wird bereits im August neu übernommen und weitergeführt.
NEUSIEDL AM SEE (ahg). Auch am letzten Öffnungstag ist Silvia Rittsteuer sehr geschäftig. Immer wieder kommen Kunden vorbei, die noch schnell ein Schnäppchen suchen oder einfach nur reingucken, um sich zu verabschieden. Die Geschäftsfrau blickt, wie sie meint, auf eine erfüllte Tätigkeit in der Modebranche zurück. "Mit den Geschäften "Mex" für sportliche Mode und das "La Moda" für elegante, konnten wir mehrere Stilrichtungen bedienen", so Rittsteuer. Später kam man mit Rudolf Humer, mit Firma Palmers, ins Geschäft. "Stammkunden-Bindung, Clubangebote, aktuelle Modetrends und exzellenter Service", sind ihrer Meinung nach die Erfolgsgeheimnisse. Sie freut sich auf ruhigere Zeiten, die sie mit Familie und Enkeln verbringen wird. Und ihr Strahlen ist da durchaus überzeugend. Alles Gute!

Die Geschäftsfrau Silvia Rittsteuer mit ihrer langjährigen Mitarbeiterin Heide Wurm im Palmers-Shop.
Silvia Rittsteuer und Heide Wurm

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen