Startschuss für „Bewegt im Park“ in Jois

Spielplatz in Jois
  • Spielplatz in Jois
  • Foto: Jois Info
  • hochgeladen von Jois Info

Zuletzt erfolgte der offizielle Startschuss der österreichweiten Initiative „Bewegt im Park“. Bei den Bewegungskursen der österreichischen Sport-Dachverbände im Sommer kann jeder gratis, unkompliziert und ohne Anmeldung teilnehmen. Allein 136 vielfältige, kostenlose Übungseinheiten finden heuer bis in den September hinein im Bezirk Neusiedl/See in sieben Orten statt – am meisten Kurse werden in der Gemeinde Jois stattfinden.

Der Dachverband der Sozialversicherungsträger und das Sportministerium finanzieren die Bewegungsangebote seit Sommer 2016. Die Einheiten werden von den Sport-Dachverbänden ASKÖ, ASVÖ und SPORTUNION organisiert. „Das kostenlose Bewegungsangebot von ‚Bewegt im Park‘ richtet sich an alle Altersklassen von jung bis alt. Gerade nach dem Corona-Lockdown und der längsten Sportpause seit 75 Jahren muss ganz Österreich mit einer Sommersportoffensive wieder fit gemacht werden. Es freut mich besonders, dass es in der Gemeinde Jois sogar die meisten Bewegungsangebote im Bezirk gibt. Ein besonderes Dankeschön an dieser Stelle an Kathrin Proyer für ihre Initiative, die in unserem Ort jeden Dienstag und Donnerstag sogar drei Kurse wöchentlich veranstaltet. Diese finden am Kinderspielplatz und der Badewiese am See statt. Insgesamt 36 kostenlose Bewegungsangebote können damit allein in Jois besucht werden“, freut sich Sascha Krikler, SPORTUNION-Pressesprecher und Gemeindevorstand von Jois. Unter www.bewegt-im-park.at findet man nähere Infos zu den Kursen.

Übersicht der Kurse in Jois

Dienstag (Kinderspielplatz beim Kindergarten)
17:00 – 18:00
Spiel & Spaß für die ganze Familie - Kursdauer: 23.06. – 08.09.
18:00 – 19:00
Bewegung und Entspannung für Erwachsene - Kursdauer: 23.06. – 08.09.

Donnerstag (Badewiese am See)
8:00 – 9:00
Bewegung und Entspannung für Erwachsene - Kursdauer: 25.06. – 10.09.

Newsletter Anmeldung!

Autor:

Jois Info aus Neusiedl am See

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen