Alles Neu in Neusiedl am See

Die Neusiedler Damenmannschaft sichert sich nach der Umstrukturierung Ende Januar, nicht nur das Aufrecht Erhalten des Spielbetriebes und den Klassenerhalt in der Wr. Landesliga sondern auch die Relegationsteilnahme um den Aufstieg in die 2. Bundesliga.
Ende Januar verschwanden mit dem Abgang des langjährigen Trainer-Duos nicht nur sämtliches Equipment wie Bälle,Dressen etc - auch der Großteil der Mehrheitlich aus Ungarn stammenden Spielerinnen.
Ziel war es in erster Linie den Spielbetrieb aufrecht zu erhalten wofür man zumindest 8 Damen benötigte. Es gelang in der relativ kurzen Zeit, einen nunmehr 22Frau-starken
Kader aufzubauen, welcher nun vorwiegend aus Österreicherinnen besteht.
Einige ex-Spielerinnen kamen zurück sowie großteils Mädchen aus dem ganzen Bezirk
schlossen sich dem Verein an und können auf eine erfolgreiche Frühjahrsbilanz zurück blicken!
Man will zukünftig auf Mädchen/Damen aus dem ganzen Bezirk bauen und jungen Spielerinnen die Möglichkeit geben, nach Rausfall aus den U14 Bewerben der Burschen- sich hier persönlich weiter zu entwickeln.
Interessierte und talentierte Mädchen/Damen sind gerne willkommen!
Kontakt: damen@scneusiedl.at

Besucht auch unsere Facebook Seite- SC Neusiedl am See 1919-Damen

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Wir zahlen dir deine Rechnung zurück! Newsletter abonnieren - Rechnung hochladen und los geht's!
Aktion

Gewinnspiel
Der "Cashback-Mittwoch": wir zahlen deine Rechnung!

Newsletter abonnieren und Geld zurückholen!Beim Bezirksblätter "Cashback-Mittwoch" zahlen wir deine Rechnung! Und zwar jene, die du im burgenländischen Handel oder der burgenländischen Gastronomie bezahlt hast! Natürlich gelten auch Onlinekäufe bei burgenländischen Händlern oder Gastrobetrieben. Hol dir jetzt dein Geld zurück! Wie kann ich gewinnen und meine Rechnung zurückerstattet bekommen? Du musst einfach nur den Newsletter einer der burgenländischen Bezirksblätter-Ausgabe abonnieren (das...

1 Kommentar

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen